Grußwort Präsident

Jochen Brückmann, Präsident

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich willkommen auf der Webseite des Verbandes Deutscher Grundstücksnutzer (VDGN), dem Dachverband von mehr als 400 Vereinen der Nutzer von Eigenheimen, Eigentumswohnungen, Erholungsgrundstücken und Kleingärten sowie von Garagen. Wir vertreten die Interessen unserer mehr als 120.000 Mitglieder gegenüber der Politik und beraten und unterstützen bei Fragen rund um das Gebäudeeigentum einschließlich des Verbraucherschutzes.

Der VDGN ist 1994 für die Interessen der ostdeutschen Grundstücksnutzer entstanden. Seit Ende der neunziger Jahre sind wir auch Vertreter einer wachsenden Zahl von Grundstücksnutzern aus den alten Bundesländern und haben uns zu einem starken gesamtdeutschen Grundstücksnutzerverband entwickelt.

Zu unseren Erfolgen zählen die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in den meisten Bundesländern und unzählige gewonnene juristische Prozesse bei ungerechten Wasser- und Abwassergebühren. Unser Einsatz für die Interessen der Grundstücksnutzer geht weiter: Bundesländer wollen Erschließungsbeiträge für Straßen kassieren, die bereits schon länger für den Verkehr genutzt werden. Bei der Grundsteuerreform drohen Eigenheimern vor allem im Ostteil Deutschlands deutliche Mehrbelastungen und nicht zuletzt gibt es Streitfälle etwa beim Nachbarschaftsrecht, bei denen wir unsere Mitglieder beraten.

Der VDGN hat zahlreiche und umfassende Angebote für seine Mitglieder, die Sie bei den 9 guten Gründen für eine Mitgliedschaft finden. Wir hoffen, dass wir auch Sie vielleicht überzeugen, der Solidargemeinschaft VDGN beizutreten. Vorher wünsche ich Ihnen aber viel Spaß beim Durchstöbern unseres Internetangebotes, auf dem Sie zahlreiche Informationen über uns erhalten, auch Leseproben unseres Journals „Das Grundstück“. Wir freuen uns auf einen weiteren Austausch mit Ihnen.

Ihr Jochen Brückmann
Präsident