Verband Deutscher Grundstücksnutzer

VDGN-Journal 7/8-2021

Aktuell

Systemfehler Kommunalfinanzen

Von Jochen Brückmann, Präsident des VDGN

Rund 60 Prozent der Schüler in Mecklenburg-Vorpommern können nicht sicher schwimmen, wenn sie die Grundschule verlassen. Dabei steht das » mehr lesen

Neue Grundsteuer: Was Ostdeutschen droht

VDGN schlägt sozialverträgliche Überarbeitung des Scholz-Modells vor

Mit der Reform der Grundsteuer werden Eigenheimbesitzer vor allem in Ostdeutschland deutlich stärker belastet. Zu diesem Ergebnis kommt eine » mehr lesen

Haus der Zukunft” gibt Rat zur Pflege

Neues Informations- und Beratungszentrum in Berlin

Am Unfallkrankenhaus Berlin (ukb) im Bezirk Marzahn-Hellersdorf wurde am 1. Juni das „Haus der Zukunft“ eröffnet, nach Angaben des Anbieters mit » mehr lesen

Gegen Pseudo-Erschließung

Berlin: VSSD wählte Vorstand und faßte Beschluß zur Erweiterung seiner Aufgaben

Zu einer Delegiertenversammlung kamen am 5. Juli Mitglieder des Vereins „Stop von Straßenausbaubeiträgen in Deutschland e.V.“ (VSSD) in Berlin » mehr lesen

Inhalt:


Thema

In der Sackgasse

Klima- und Energiepolitik darf die Menschen nicht länger überfordern

Von Michael Pohl Derzeit wird intensiv über steigende Energiepreise und mögliche Entlastungsmaßnahmen diskutiert. Dies betrifft alle Bürger. Doch » mehr lesen

Berichte, Analysen, Tips

Fix durch die Stadt

Mit Bahn, Bus, Auto und Fahrrad flexibel und mobil sein – das geht

Je einfacher die Tarifstruktur, desto besser werden Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) und Sharing-Angebote angenommen. So hat » mehr lesen

Wenig zukunftsträchtig

Kritik des VMEG an Verkehrsplanungen für den Norden von Berlin-Pankow

Kritisch setzt sich die VMEG-Regionalgruppe Berlin-Karow/Buch/Blankenburg mit jüngsten Veröffentlichungen des Berliner Senats zu den » mehr lesen

„Er war immer wertvoll“

Was den Kleingarten zu allen Zeiten unverzichtbar macht

Von Peter Vossen Im Mai 1945 endete der zweite Weltkrieg in Deutschland. Nahrungsmittel waren knapp und Wohnräume ebenfalls. Viele Menschen » mehr lesen

„Miteinander reden“

Berlin-Biesdorf: Vertreter der VMEG-Regionalgruppe trafen sich mit Bezirksstadträtin

Probleme vieler Bewohner von Biesdorf-Nord kamen kürzlich bei einem Treffen mit der für Wirtschaft, Straßen und Grünflächen zuständigen » mehr lesen

Leben, Wohnen und Pflege im Alter

Pflegereförmchen

Was sich ab 2022 für Pflegebedürftige, Angehörige und Beschäftigte ändert

Eigentlich sollte es der große Wurf werden. Die Pflegereform. Im Oktober 2020 groß angekündigt: die Löhne für Pflegekräfte sollen erhöht, Leistungen » mehr lesen

Schwache Leistung

Eine Pflegereform, die den Namen verdient, ist überfällig

Wie soll das gehen: Pflegekräfte endlich besser bezahlen, ohne die zu pflegenden Menschen weiter über Gebühr zu belasten? Die Frage ist immer noch » mehr lesen

Heuschnupfen: gar nicht banal

Eine Pollenallergie sollte behandelt werden. Was noch für Erleichterung sorgt

Die Frühlings- und Sommerzeit verbinden die meisten Menschen in unseren Breiten-graden mit Aktivitäten im Freien, mit Grillfeiern, Straßencafés, » für Mitglieder

Viel trinken, leicht essen

Wie man gut durch heiße Sommertage kommt

Der Hochsommer bringt heiße Tage und tropische Nächte. Durch Schwitzen kühlt sich der Körper ab, aber dabei gehen Flüssigkeit und Mineralstoffe » für Mitglieder

Mehr Entlastung

Ab diesem Jahr Steuererleichterungen bei Pflege oder Behinderung

Schwerbehinderte Menschen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50, und unter bestimmten Umständen auch Personen mit geringeren » für Mitglieder

Feuilleton

„Ein einziger Mainstream“

Ausflüge in die kleine und die große Welt (Folge 70): Erkundungen im Meinungskorridor

Von Holger Becker Klappe zu, Maulkorb um? 44 Prozent der Deutschen meinen derzeit, ihre politische Meinung nicht frei äußern zu können. 45 Prozent » mehr lesen

Adlerhorst im Strommast

Nisthilfe vom Energieversorger verhilft Fischadlern zu Nachwuchs

Von Wolfgang Lippert Fischadler sind weltweit verbreitet und bei einigen Menschen aus Nahrungskonkurrenz-Gründen nicht sehr beliebt. Sie sind an » mehr lesen

Der Postraub in der Wassergasse

Auf der Spur (Folge 4): Ein fast perfektes Verbrechen in Berlins Mitte 1977

Von Frank-Rainer Schurich Wer kennt sie schon, die Wassergasse in Berlins Mitte? Gelegen in der Nähe des Märkischen Museums und der Spreearme, ist » mehr lesen

Unternehmenspool

Für fitte Füße

Berlin-Kreuzberg: Ein orthopädischer Schuhmacher zwischen Tradition und Moderne

„Schuhtechnik im Kiez“, so wirbt der Orthopädie-Schuhmachermeister Christian Friedrich in Berlin-Kreuzberg für sich und sein Geschäft. Und das trifft » mehr lesen

Familienbetrieb mit Herz

Die RohrEngel reinigen, inspizieren und sanieren

RohrEngel – mit diesem auffälligen Namen wirbt der Familienbetrieb aus Großziethen, einem Ortsteil der Gemeinde Schönefeld in Brandenburg, für seine » mehr lesen

Ratgeber

Lebensraum Hecke

Der naturnahe Garten: Wofür sie gut ist und worauf man beim Pflanzen achten sollte

Hecken durchziehen Siedlungen und Landschaften und bilden dadurch ein grünes Netzwerk, das getrennt liegende Lebensräume von Tieren und Pflanzen » mehr lesen

Das Testament gestalten

Wie es verfaßt und wo es am besten aufbewahrt wird

Ein Testament kann in drei Formen errichtet werden: - das eigenhändige Testament - das öffentliche (notarielle) Testament und - das » für Mitglieder

Gesetzgeber jetzt gefordert

Aktuelles Urteil: Doppelbesteuerung von Renten muß vermieden werden

Viele Rentner hatten es mit Spannung erwartet: Am 31. Mai entschied der Bundesfinanzhof in zwei Fällen zur Rentenbesteuerung. Gegen die von ihnen » mehr lesen

Neue Freigrenze bei Pfändung

Mehr vom Einkommen behalten: Grundfreibetrag wurde erhöht

Ab dem 1. Juli 2021 gelten höhere Pfändungsfreigrenzen für das Nettoeinkommen. Die Bundesregierung paßte die sogenannte Pfändungstabelle an. Demnach » für Mitglieder

Balkon-Kraftwerk

Solarmodule am Haus gewinnen Strom für Eigenbedarf

Stecker-Solargeräte, wie Balkonmodule, Mini-Solaranlagen, Plug-&-Play-Solaranlagen oder Balkonkraftwerke können maximal 600 Watt elektrische » für Mitglieder

Typisch Kohlrabi

Nirgends auf der Welt so beliebt wie in Deutschland

Gute 56.000 Tonnen oder 13,7 Millionen Knollen Kohlrabi wurden 2020 in Deutschland geerntet. Knackig, rund und erfrischend hellgrün – Kohlrabi. Die » für Mitglieder

Wenn die Ambrosia blüht

Jetzt hat das Unkraut Hochsaison. Weshalb es bekämpft wird / Interview

Die Ambrosiapflanze ist längst auch in Berlin und Brandenburg auf dem Vormarsch, stellt u. a. die Landwirtschaft, das Gesundheitswesen, den » für Mitglieder

Erste Hilfe: Vorsichtig kühlen

Hitzschlag oder Sonnenstich? Tips zum Handeln

Die Temperaturrekorde im Juni mit tagsüber mehr als 30 Grad und weitere zu erwartende Hitzewellen in diesem Sommer bergen ernsthafte gesundheitliche » mehr lesen

Energieverbrauch im Haus

Neue Vorschriften – Telefonforum zum Thema Energieausweis

VDGN-Telefonforum rund um den Gebäude-Energieausweis mit Birgit Holfert, Energieberaterin für die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt. Brauche ich » mehr lesen

Trotz hoher Preise kaufen?

Hohe Immobilienpreise, was tun? – Telefonforum zum Thema Hauskauf

VDGN-Telefonforum zum Hauskauf mit Jens Günther, Finanzberater bei der Verbraucherzentrale Sachsen Im Moment steigen die Immobilienpreise enorm. » mehr lesen

Heizung erneuern?

Umrüsten, ersetzen? – Telefonforum zum Thema Heizungen

VDGN-Telefonforum zur Erneuerung von Heizungen mit Robert Zimmermann, Energieberater der Verbraucherzentrale Sachsen  Wie sollten die Kosten » mehr lesen

Neue Freigrenze bei Pfändung

Mehr vom Einkommen behalten: Grundfreibetrag wurde erhöht

Ab dem 1. Juli 2021 gelten höhere Pfändungsfreigrenzen für das Nettoeinkommen. Die Bundesregierung paßte die sogenannte Pfändungstabelle an. Demnach » für Mitglieder