Verband Deutscher Grundstücksnutzer

VDGN-Journal 6-2021

Inhalt:


Aktuell

Schwerter zu Pflugscharen

Von Holger Becker

Rein und raus auf fremdes Geheiß. Der Einsatz der Bundeswehr im Krieg in Afghanistan ist nach 20 Jahren Hals über Kopf beendet worden. Er hat » mehr lesen

Breites Bündnis pro TVO

Vertreter aus Politik, Wirtschaft und von Anwohnern fordern Berliner Senat in einer Resolution zum zügigen Handeln auf

100.000 Autos täglich und 100.000 von Staus, Lärm und Abgasen belastete Anwohner in Marzahn-Hellersdorf, Lichtenberg und Treptow-Köpenick. Dazu eine » mehr lesen

Förderung auch für Garagennutzer

VDGN hat nachgehakt: 900 Euro Zuschuß für private E-Ladestation

Auch Eigentümer einer Garage auf fremdem Grund und Boden sowie Mieter von Garagen können jetzt 900 Euro sparen, wenn sie eine eigene Ladestation für » mehr lesen

Solarzwang bleibt

Aber Hoffnung auf weniger Bürokratie und neue Förderung ­– dank VDGN-Einsatz

In diesen Tagen wird das Berliner Abgeordnetenhaus das Solargesetz beschließen. In den politischen Verhandlungen der vergangenen Wochen hierzu hat » mehr lesen

Erschließung um jeden Preis

Schönwalde-Glien: Bürger wehren sich gegen Straßenbau zu ihren Lasten

Die idyllische Brandenburger Gemeinde Schönwalde-Glien mit ihren ca. 10.000 Einwohnern liegt im sogenannten „Speckgürtel“ unmittelbar an der Grenze » mehr lesen

Prima Klima mit Eigenheimern

VDGN und Berliner Bezirk wollen Artenvielfalt in Berliner Gärten fördern

Der VDGN ist Partner des sogenannten Klimaaktionspaketes des Berliner Bezirks Marzahn-Hellersdorf. Eine entsprechende Kooperation haben » mehr lesen

Thema

Raus aufs Land – rein in die Leere?

Von gleichwertigen Lebensverhältnissen ist Deutschland weit entfernt

Von Michael Pohl Aus deutschen Großstädten ziehen mehr Menschen ins direkte Umland als andersherum. Doch ein riesiger Teil der ländlichen Regionen » mehr lesen

Berichte, Analysen, Tips

Schlaue Ampeln braucht das Land

Intelligente Systeme für weniger Staus und CO2 in Deutschlands Städten

Straßenverkehr modern organisieren: Unter dieser Überschrift steht einer von zehn Punkten des VDGN-Mobilitätsprogramms. Bei seiner Veröffentlichung » mehr lesen

Vertragsbrüchige Kommune

Schwerin-Krebsförden: Seit 2005 kämpft VDGN-Mitgliedsverein um seine Rechte

Pacta sunt servanda – Verträge sind einzuhalten. Das wußten bereits die alten Römer und dieses jahrtausendealte Prinzip bildet heute noch den » mehr lesen

Von Berlin nach Klein Priebus

In dünn besiedelten Gegenden finden genervte Großstädter Platz für Neuanfang

Lärm, Stau, Wohnungsmangel, hohe Mieten: Das Leben in großen Städten kann belastend sein. Menschen suchen das Weite oder tragen sich zumindest mit » mehr lesen

Für aufgelockerte Bebauung

Berlin-Mahlsdorf: Initiative protestiert gegen Wohnungsbauprojekt des Senats / Interview

Wie verläßlich muß Politik bei Bebauungsplanungen sein? Diese Frage hat im Berliner Ortsteil Mahlsdorf in kürzester Zeit hunderte Menschen zur » mehr lesen

Saubere Sache

Dresdner Forscher entwickelten Verfahren zur Aufbereitung von Brauchwasser. Interview

Unser Gesprächspartner Dr.-Ing. Burkhardt Faßauer ist Leiter der Abteilung Biomassetechnologien und Membranverfahrenstechnik am Fraunhofer-Institut » mehr lesen

Leben, Wohnen und Pflege im Alter

Gesundheit und Pflege: VDGN fragen!

Wir beraten Sie per Telefon, Mail, Video und bald wieder im Berliner Beratungszentrum

Wie das Eigenheim barrierefrei umbauen? Worauf beim Antrag auf einen Pflege- oder einen Behinderungsgrad achten? Wie dem Behördenbescheid » mehr lesen

Ihre Beraterin

Behinderung, Krankheit, Pflegebedürftigkeit – Sandra Halfpaap findet die richtige Lösung

Sandra Halfpaap (Foto) arbeitet seit mehr als drei Jahren beim VDGN und konnte schon vielen Mitgliedern helfen, ihre Fragen und Probleme rund um » mehr lesen

Feuilleton

Kennst Du den Oblomow?

Ausflüge in die kleine und die große Welt (Folge 69): Vom Leben mit Wolfgang Harich

Es gibt Menschen, deren Erscheinen im Raum wie ein Sonnenaufgang wirkt. Zu ihnen gehörte Anne Harich (1946 bis 2021). Die kleine, schmächtige Frau » mehr lesen

„Gänsehaut“-Momente

Wie Kraniche die Elbaue besiedelten und trotz rarer Brutplätze blieben

Von Wolfgang Lippert Auch mir macht es keinen Spaß, immer nur über negative Entwicklungen in unserer heimischen, altmärkischen Kulturlandschaft, » mehr lesen

Der „Heftpflaster-Fall"

Auf der Spur (Folge 3): Als ein Vergewaltiger auch in Berlin-Biesdorf sein Unwesen trieb

Von Frank-Rainer Schurich Der Wuhletalwanderweg von Ahrensfelde bis zur Mündung der Wuhle in die Spree in Köpenick ist ein Geheimtip – gerade in » mehr lesen

Ratgeber

Spaß an der Bienen-Beute

Das Hobby des Imkerns und die Faszination des honigspendenden Insekts / Interview

Michael Brang bewohnt mit seiner Frau in Berlins Südosten ein Eigenheim mit großem Garten in unmittelbarer Nähe zum Flüßchen Wuhle. Wenn er aus dem » mehr lesen

Wildblumen und Reisighaufen

Der naturnahe Garten: Wie Schritt für Schritt eine Oase für Pflanzen, Tiere und Menschen entsteht

Mit diesem Beitrag beginnen wir eine Artikelserie unter der Rubrik „Der naturnahe Garten“. Was man darunter versteht; worauf zu achten ist, wenn man » mehr lesen

Gute Pflege, reiche Ernte

Zucchini ist ein beliebtes Sommergemüse auch für kleine Gärten

Was wäre ein Sommer ohne Zucchini? Reiche Ernte, vielseitig verwendbar und kräftig im Wachstum, macht der eigene Anbau auch „Garten-Neulingen“ Spaß. » für Mitglieder

Fruchtiges Frühlingsgemüse

Pflegeleicht, schnell wachsend und gesund: Rhabarber

Erfrischend, leicht säuerlich und nicht zuletzt deshalb so beliebt ist das Trendgemüse! Rhabarber stammt aus der Familie der Knöterich-Gewächse und » für Mitglieder

Mit Maischolle bis Juni warten

Warum der Plattfisch erst im Sommer richtig gut schmeckt

Die Scholle ist wohl der bekannteste Plattfisch in europäischen Gewässern. Pünktlich zum Monatsanfang Mai werden von den Fischabteilungen des Handels » für Mitglieder

Neue Regeln für Kamine

Stillegen, umrüsten oder erneuern? VDGN-Telefonforum zum Kaminofen

Seit dem 1. Januar 2021 gelten neue Regeln für Kaminöfen. Alte Modelle dürfen nicht mehr betrieben werden. Aber es gibt Ausnahmen. Welche das sind » mehr lesen

Nebenkosten einplanen

Tips zur maßgeschneiderten Baufinanzierung im Telefonforum

Für viele Menschen ist es der große Traum: die eigenen vier Wände. Seit der Pandemie ist Wohnen für viele wichtiger denn je. Die Rahmenbedingungen » mehr lesen

Nicht planlos sanieren

Bauschäden exakt ermitteln und beseitigen

Wer seine Immobilie saniert, hat als Ziel, weniger Energie zu verbrauchen, mehr Komfort und ein schöneres Zuhause zu haben. Groß ist der Umbaubedarf » für Mitglieder

VDGN-Journal 6-2021

» mehr lesen