Verband Deutscher Grundstücksnutzer

VDGN-Journal 3-2020

3

Inhalt:


Aktuell

Stigmatisierende Debatte

Von Jochen Brückmann, Präsident des VDGN

Das war ein glänzend herausgespieltes Eigentor. Kurz vor der für sie äußerst wichtigen Landtagswahl in Baden-Württemberg drehten die Bündnisgrünen » mehr lesen

Dem Plan fehlt Perspektive

Berliner Kleingartenentwicklung war Thema im Umweltausschuß des Abgeordnetenhauses

Anläßlich einer Anhörung des Umweltausschusses im Berliner Abgeordnetenhaus zum Kleingartenentwicklungsplan am 4. Februar erklärte VDGN-Präsident » mehr lesen

Leipziger Garagenhöfe sichern

Digitaler Runder Tisch mit Vertretern der Stadt, von Vereinen und des VDGN

Stadtverwaltung, Stadträte und Garagenvereine wollen bei der weiteren Entwicklung der weit über 100 Garagenstandorte auf kommunalen Grundstücken in » mehr lesen

Straßenausbaubeiträge und Mobilität im Fokus

Was der VDGN zur Landtagswahl von den Parteien in Rheinland-Pfalz erwartet

Für Grundstücksnutzer in Rheinland-Pfalz sind die leider immer noch bestehenden Straßenausbaubeiträge ebenso wie Probleme der Mobilitätswende von » mehr lesen

Thema

Wenn es dunkel wird

Blackout-Gefahr fürs Stromnetz, Nordstream und die „Energiewende“

Von Holger Becker Was haben Sie am 8. Januar 2021 um 14.05 Uhr getan? Kaum jemand wird auf diese Frage sofort eine Antwort wissen. Doch wer in » mehr lesen

Berichte, Analysen, Tips

Für intelligente Investitionen

Kosten der Corona-Krise: Umverteilen oder erwirtschaften, das ist die Frage. Ein Gastbeitrag

Von Mario Czaja Corona. „Nicht schon wieder“ werden Sie sagen. Ja, es nervt und es ist ein wenig ermüdend. Wir alle hoffen, daß diese Pandemie bald » mehr lesen

Prüfe die Rechnung

Über Erfahrungen eines Mitglieds mit Post vom Zweckverband

„Prüfe die Rechnung/ Du mußt sie bezahlen./Lege den Finger auf jeden Posten/ Frage: Wie kommt er hierher?“ So heißt es in Bertolt Brechts Gedicht » mehr lesen

Endlich besserer Schutz?

Berlin-Karlshorst: Politiker setzen sich für schallgeplagte Anwohner im Seifertweg ein

Störende Geräusche und Erschütterungen von der nahen U-Bahn sind für die Anwohner des Seifertweges in Berlin-Karlshorst seit zwanzig Jahren ein » mehr lesen

Von Entwicklung keine Spur

Berlin: Statt neue Anlagen zu schaffen, sollen bestehende Gärten verkleinert werden

Der Berliner Kleingartenentwicklungsplan (KEP) – eine scheinbar unendliche Geschichte. Jahrelang wurde an der neuesten Version gearbeitet – nun soll » mehr lesen

Höhere Rente erkämpft

Erfolg für VDGN-Mitglied vor brandenburgischem Landessozialgericht Fragen an Rechtsanwalt Gerhard Soycka

Herr Soycka, in einer Rentensache konnten Sie kürzlich für ein Mitglied des VDGN einen Vergleich erzielen. Worum ging es in dem Verfahren vor dem » mehr lesen

Kleinvieh macht auch Mist

Vereine sollen Führung des Transparenzregisters mitfinanzieren

Der Kampf gegen Wirtschaftskriminalität ist wichtig, keine Frage. Daß mit In-Kraft-Treten des neuen Geldwäschegesetzes im Jahr 2017 auch ein » mehr lesen

Fast 100 Orte abgehängt

Die Rettung von Bahnstrecken wird ein Wahlkampfthema in Sachsen-Anhalt

Es ist wahrhaft kein Ruhmesblatt: Auf mehr als 660 Schienenkilometern ist in Sachsen-Anhalt seit der Bahnreform 1994 der Personenverkehr eingestellt » mehr lesen

Leben, Wohnen und Pflege im Alter

Wenn McKinsey kommt

Skandal um Corona-Tote an Potsdamer Klinikum – Folge der Ökonomisierung

Im Frühjahr 2020 kam es im Potsdamer Klinikum „Ernst von Bergmann“ zu einem Corona-Ausbruch, der außer Kontrolle geriet. Insgesamt rund 350 Patienten » mehr lesen

Die Gesundheit stärken

Mit Heilfasten unter ärztlicher Aufsicht läßt sich manches Leiden lindern

Eigentlich ist mir Fasten Jahr für Jahr ein Bedürfnis. Mindestens sieben Tage plane ich im März oder April immer dafür ein. 2020 setzte ich » mehr lesen

Feuilleton

Impfchaos und Kartoffelkrise

Ausflüge in die kleine und die große Welt (Folge 68): Über systemische Kompetenzvernichtung

Von Holger Becker Wir brauchen Kartoffeln! Anfang Oktober 1985 wandte sich KPdSU-Generalsekretär Michail Gorbatschow mit diesem Hilferuf an seinen » mehr lesen

Eine Bache als „Schüler-Lotse“

Lernfähige Wildschweine haben ein großes Durchsetzungsvermögen

Von Wolfgang Lippert Vor einiger Zeit bin ich von einem altmärkischen Mitbürger gefragt worden, wo ich denn in Berlin gewohnt habe, im » mehr lesen

Ein Schotte in Berlin

Auf der Spur: James Boswell, Casanova und kein Treffen mit dem König

Von Frank-Rainer Schurich Wie kommt ein Kriminalist aus Berlin-Mitte dazu, sich mit James Boswell zu beschäftigen, der in keinem Kriminalfall » mehr lesen

Nicht wegwerfen!

Exponate aus der DDR für Ausstellungen gesucht

Werfen oder geben Sie interessante Gegenstände aus der DDR nicht so einfach weg! Denn diese sind dann für die Öffentlichkeit und die historische » mehr lesen

Unternehmenspool

Pflicht für Homeoffice nötig?

Unternehmen und Mitarbeiter sollten selbst entscheiden können

Zu Recht gelten in Deutschland hohe Maßstäbe bei der Ausstattung von Arbeitsplätzen, an denen auch das Bundesgesundheitsministerium mitgewirkt hat. » mehr lesen

VDGN-Journal 3-2021

» mehr lesen

Im Krisenmodus

Wie die Pandemie Betrieben des VDGN-Unternehmenspools zusetzt

Die Corona-Pandemie entwickelt sich für viele Wirtschaftsbereiche in Deutschland gerade in Einzelhandel und Gastronomie zur Dauerbelastung. Laut » mehr lesen

Ratgeber

Reiseplanung stornierbar?

Urlaub 2021 unsicherer für Individualreisende als für Pauschalurlauber

Urlauber, die für das Frühjahr oder den Sommer eine Reise buchen, sollten auf eine möglichst kurzfristige und kostenlose Stornierbarkeit achten. » für Mitglieder

Hände weg vom Pedelec?

Radeln mit Hilfsmotor wird immer beliebter. Es steigen aber die Unfallzahlen

Die ersten schönen Tage dieses Jahres waren wie geschaffen dafür: Radeln erlebt seit Corona einen nie gekannten Aufschwung. Man ist an der frischen » für Mitglieder

Genehmigt ist genehmigt!

Kleingärtner muß neu errichtete Terrasse nicht abreißen

„Im Kleingarten ist eine Laube in einfacher Ausführung mit höchstens 24 m² Grundfläche einschließlich überdachtem Freisitz zulässig“ – so steht es im » für Mitglieder

Kulinarischer Frühlingsbeginn

Die Welt erschmecken mit Radieschen, Rettich und Rhabarber

Global träumen, regional einkaufen. Für kulinarische Weltenbummler kein Problem! Denn jetzt gibt es erntefrischen Rhabarber, knackige Radieschen und » für Mitglieder

Was der Haselstrauch bietet

Blätter als Gemüse, Blütenkätzchen im Tee

Die ersten Boten des Frühlings sind die blühenden Haselsträucher. Die männlichen Blütenstände (Haselnußkätzchen) und die zarten Blätter sind nicht » für Mitglieder

Schmeckt und ist bekömmlich

Ob Brot oder Baguette: Die Vorteile des Sauerteigs werden wieder geschätzt

Wird ein Brot mit Sauerteig zubereitet, ist es länger haltbar und besser verdaulich. Es enthält auch mehr Mineral- und Ballaststoffe als Backwaren, » für Mitglieder

Ein Brett ist zu wenig

Welches Material für welche Lebensmittel – Tips für Küchenarbeiter

Gemüse putzen, Obst schneiden, Kräuter hacken, Fleisch schnetzeln, Fisch filetieren und Brot schneiden – und das alles auf ein und demselben » für Mitglieder

Energiesparen

VDGN-Telefonforum: Sonne, Handy und Computer – worauf achten beim Zuhausearbeiten?

Ist ein Klimagerät fürs Arbeitszimmer sinnvoll?Wenn im Sommer die Hitze unerträglich ist, sehnt man sich schnell nach einer maschinellen » mehr lesen

Ölheizungen checken

VDGN-Telefonforum: Wie den Brenner erneuern, um weniger zu verbrauchen?

Wir haben gehört, daß alte Ölheizungen abgeschafft werden sollen. Stimmt das?Die Bundesregierung beabsichtigt, neue Ölheizungsanlagen nur noch im » mehr lesen

Wenn Geld fehlt

Altersvorsorge wegen Corona in Gefahr

Vielen Haushalten fehlt aktuell Geld. Der Grund: wegfallende Erwerbseinkommen aufgrund von Corona und Lockdown. Die Ausgaben stehen daher auf dem » für Mitglieder