Verband Deutscher Grundstücksnutzer

VDGN-Journal 7/8-2020

Inhalt:


Aktuell

Die Welt dreht sich weiter

Von Jochen Brückmann, Präsident des VDGN

Bricht das deutsche Kleingartenwesen zusammen, wenn das Bundeskleingartengesetz geändert wird? Wohl kaum. Aber die Prophezeiung der Katastrophe für » mehr lesen

„Schwebender Kreisverkehr“

Berliner TVO: VDGN begrüßt Fortschritte und verlangt zügigen Baubeginn

Die Berliner Senatsverwaltung für Umwelt und Verkehr hat kürzlich auf ihrer Website Planungen vorgestellt, wie die künftige Tangentiale Verbindung » mehr lesen

VDGN aktiv in Thüringen

Erfurt: Treffen mit Fraktionsvorsitzenden sowie VDGN-Beauftragten

Bei einem Besuch in Erfurt am 17. Juni traf VDGN-Präsident Jochen Brückmann die Fraktionsvorsitzenden im Thüringer Landtag, Matthias Hey (SPD), und » mehr lesen

Willkürlich und angreifbar

VDGN kritisiert geplante Zwangsabgabe für den Berliner ÖPNV

Wer finanziert die Verkehrswende mit dem Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Berlin? Diese Frage stellt sich wieder einmal der » mehr lesen

Ein Thema: Grundsteuer

Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau zu Gast beim VDGN

Petra Pau, Vizepräsidentin des Bundestages und Abgeordnete aus dem Wahlkreis Berlin-Marzahn-Hellersdorf, hat den VDGN in der Irmastraße besucht. Dort » mehr lesen

Thema

Näher ans Leben, Gesetz endlich entrümpeln!

Vorgeschlagen: neue Regeln für „kleingärtnerische Nutzung“, Lauben bis 36 Quadratmeter und Mindestgröße für Parzellen

Kleingärten werden mehr denn je gebraucht. Das hat sich in der Corona-Krise noch einmal sehr deutlich gezeigt. Die Parzellen der Kleingärtner mit » mehr lesen

Das Grün zählt

Bundeskleingartengesetz: Die VDGN-Veränderungsvorschläge im Wortlaut

Im folgenden dokumentieren wir die wichtigsten vom VDGN vogeschlagenen Änderungen des Bundeskleingartengesetzes. Die Veränderungen bzw. Zusätze bzw. » mehr lesen

Kein Schritt vor, doch zwei zurück

Berliner Kleingartenentwicklungsplan: gefährdete Anlagen, verkleinerte Parzellen

Viel wurde in den vergangenen Wochen angesichts der Corona-Krise über den Wert von Kleingärten als Rückzugsorte für die Menschen und als » mehr lesen

Berichte, Analysen, Tips

„Ich bin ein Vereinsmensch“

Bald Hausbesitzer und beim VDGN Mitglied geworden: Philipp Belicke, 32

Alles fing an mit der nervenaufreibenden Suche nach einem Baugrundstück in Berlin. Aussichtslos, werden einige abwinken. Doch Philipp Belicke und » mehr lesen

Besser gehen

Fußverkehr muß beim Thema Mobilität stärker in den Fokus

Gehen ist die ursprünglichste Form der Fortbewegung. Trotzdem sind die Belange der Fußgänger bei der Stadt- und Verkehrsplanung in den letzten » mehr lesen

Gallisches Dorf in Hessen

Niederaula beschließt Rückzahlung von Straßenausbaubeiträgen

Die noch immer bestehende grundsätzliche Pflicht der Hessen, für Straßenausbaumaßnahmen Beiträge zu zahlen, untergräbt das Vertrauen in die » mehr lesen

Hessisch Roulette

Straßenausbaubeiträge: Wenn die Postleitzahl entscheidet, wer zahlen muß

Als eines der letzten Bundesländer sträubt sich Hessen gegen die landesweite Abschaffung der Stra-ßenausbaubeiträge (in Land Hessen Straßenbeiträge » mehr lesen

Gefragte Ratgeber

Nachbarrecht: VDGN-Experten bei Telefonforen von Tageszeitungen unterwegs

Die vergangenen Wochen mit Kontaktsperre und Homeoffice haben noch einmal deutlich gezeigt, wie wichtig ein gutes Verhältnis zu den » für Mitglieder

„Flucht aus der Verantwortung”

Kleinkläranlagen bleiben in Thüringen Streitfall

Derzeit sind in Thüringen noch rund 20 Prozent der Einwohnerinnen und Einwohner noch nicht an eine dem Stand der Technik entsprechende » mehr lesen

Große Modellvielfalt

Fragen an den Experten Dietmar Theiler zur Verrentung einer Immobilie

Herr Theiler, bitte erklären Sie uns doch einmal kurz das Modell der Immobilienverrentung.Immobilienverrentung bietet Eigentümern die Möglichkeit » für Mitglieder

Leben, Wohnen und Pflege im Alter

Baustelle Pflegeversicherung

Kostenexplosion, Armutsrisiko und das Erbe Norbert Blüms

Wir alle kennen diese Bilder von glücklichen, fitten Menschen Mitte 60 oder 70, die ihren Ruhestand in vollen Zügen genießen. Bilder von » mehr lesen

Wie können hohe Pflegekosten verhindert werden?

Fragen an Maria Loheide zum Konzept der Diakonie für eine neue Pflegeversicherung

Frau Loheide, pflegebedürftige Menschen sind mit steigenden Kosten für ihre Pflege zunehmend überfordert, ja von Armut bedroht. Die » mehr lesen

Was schlagen Sie vor?

Wie die Pflege künftig finanziert werden sollte

Wer pflegebedürftig ist, muß heute immer tiefer in die eigene Tasche greifen, um die wachsenden Kosten zu bestreiten. Denn die Pflegeversicherung » mehr lesen

Feuilleton

Lendenschurz und Mohrenstraße

Ausflüge in die kleine und die große Welt (Folge 63): London, Rom, Berlin

Von Holger Becker „Don’t mention the war“ – „Erwähnt nicht den Krieg!“ Der Satz ist zum geflügelten Wort geworden, zumindest bei Leuten, die den » mehr lesen

Unternehmenspool

Eine Auszeit auf dem Land

Firmenporträt: In Jeßnigk finden Pferdenarren, Sternengucker und andere jetzt eine komfortable Bleibe

Weshalb zieht eine Berlinerin aufs Land, in ein entlegenes Dorf mit 300 Seelen? Alexandra Gruhlke lacht und erklärt: „Ganz einfach, ich liebe den » mehr lesen

„Noch kein Licht am Ende des Tunnels …“

Corona und die Folgen: Wie ein Berliner Reisebüro um seine Existenz kämpft

Die Reisewirtschaft ist von der Corona-Pandemie maßgeblich betroffen. Der Shutdown im Frühjahr hat weltweit zu einem kompletten Erliegen der » mehr lesen

Ratgeber

Zuschlag fürs Homeoffice?

Antworten auf Steuerfragen von Lesern

Ratschläge in Steuerfragen verfolgen Leser des VDGN-Journals sehr interessiert. Bewährter Partner bei diesem Thema ist seit vielen Jahren Uwe » für Mitglieder

Pfusch am Bau

Studienergebnis: Immer wieder die gleichen Mängel an neuen Häusern

Langzeituntersuchungen zeigen, daß beim Ein- und Zweifamilienhausbau seit Jahren die immer gleichen Ausführungsmängel und Folgeschäden auftreten. » für Mitglieder

Zeitpunkt der Abnahme ist entscheidend

Wie Bauherren von der Mehrwertsteuersenkung beim Hausbau profitieren

Die Bundesregierung senkte im zweiten Halbjahr die Mehrwertsteuer auf 16 Prozent. Bauherren profitieren nicht in jedem Fall von den » für Mitglieder

Schutz vor Sonne

Was hilft gegen Sonnenallergie & Co.? Tips für den Sommer

So schön es ist, in der Sonne zu liegen – manchmal endet ein ausgiebiges Sonnenbad mit Rötungen, juckenden Hautstellen oder Pusteln. Solche Symptome » für Mitglieder

Sicheres Grillvergnügen

Welche Versicherung zahlt was bei einem Grill-Unfall?

Das gute Wetter ist optimal, um den Grill anzuschmeißen. Doch laut der Deutschen Gesellschaft fürVerbrennungsmedizin geschehen jährlich 4.000 » für Mitglieder

Vom Feld in die Schüssel

Je wärmer das Wetter, desto größer die Lust auf frische Salate

Salat gehört unbedingt zur frischen, leichten Sommerküche. Denn saisonal und regional schmeckt Salat einfach am besten. Gesund und vielfältig ist er » mehr lesen

Kleiner Ärgerling

Kirschessigfliege richtet massive Schäden an

Die Erntezeit von Heidelbeeren und Himbeeren ist in vollem Gange. Doch leider bemerkt man nun verstärkt weiche und saftende Früchte. „Dies sind » für Mitglieder

Wieviel trinken?

Verbesserte „Entgiftung“durch mehr Flüssigkeitszufuhr – ein Märchen

Bereits ab ein bis zwei Prozent Flüssigkeitsverlust verringert sich die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit. Aber was ist die wünschenswerte » mehr lesen