Verband Deutscher Grundstücksnutzer

VDGN-Journal 10-2019

Inhalt:


Aktuell

Die Öffnungsklausel nutzen!

Von Mario Czaja, Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses

Die Reform der Grundsteuer sollte mehr Gerechtigkeit bringen. Finanziert wird das neue, von Bundesfinanzminister Olaf Scholz geschaffene Modell » mehr lesen

Bei Grundsteuer Maß halten

Geteiltes Echo nach VDGN-Schreiben an alle Ministerpräsidenten

Nach der Reform der Grundsteuer durch den Bundestag fordert der VDGN die Bundesländer auf, eine praxisgerechte und leicht nachvollziehbare » mehr lesen

Regionalbeauftragte berufen

Thüringen: Erfahrene Kommunalpolitiker vertreten Interessen von Grundstücksnutzern

Der VDGN hat am 30. September in Pößneck im Saale-Orla-Kreis Wolfgang Kleindienst und Karl-Heinz Stolze zu Regionalbeauftragten im Freistaat » mehr lesen

Hartnäckigkeit zahlt sich aus

VDGN begrüßt Aus für Straßenausbaubeiträge in Thüringen. Kritik am Stichtag

Auch in Thüringen hat die Landespolitik nun die Zeichen der Zeit erkannt. Am 12. September hat der Landtag in Erfurt einstimmig – bei Enthaltung der » mehr lesen

Kleingärtnertreffen in Schwelm

Nordrhein-Westfalen: Christian Gräff stellte sich VDGN-Mitgliedsvereinen vor

Am 10. Oktober fand das halbjährliche Treffen der im VDGN organisierten Kleingärtner in Nordrhein-Westfalen statt. Der Verein der Gartenfreunde » mehr lesen

Thema

Fern der Lebenswirklichkeit

Vorschläge des VDGN, was am Bundeskleingartengesetz verändert werden sollte

Der Kleingarten in Deutschland ist ein hohes soziales und ökologisches Gut. Millionen Menschen auf mehr als 900.000 Kleingärten nutzen ihn als Ort » mehr lesen

Dringender Reformbedarf

Berlin: VDGN lud zu Anhörung über die Modernisierung des Bundeskleingartengesetzes

Nach fast 40 Jahren ist das Bundeskleingartengesetz nach Ansicht des VDGN nicht mehr zeitgemäß, sondern bedarf einer dringenden Reform, um Recht und » mehr lesen

Berichte, Analysen, Tips

Allianz gegen Straßenausbaubeiträge

Magdeburg: Bürgerinitiativen und VDGN bündeln ihre Kräfte

Vertreter von zehn Bürgerinitiativen haben am 19. Oktober 2019 in Magdeburg die Allianz gegen Straßenausbaubeiträge in Sachsen-Anhalt gegründet. Ziel » mehr lesen

Armutsfalle Pflegeheim

Betroffene, Verbände, Wissenschaftler fordern: Pflegekosten endlich fair verteilen!

Bis weit ins Jahr 2020 hinein will sich Gesundheitsminister Jens Spahn noch Zeit lassen, eine neue Finanzierung der massiv steigenden Eigenanteile » mehr lesen

Armutsfalle Pflegeheim

Betroffene, Verbände, Wissenschaftler fordern: Pflegekosten endlich fair verteilen!

Bis weit ins Jahr 2020 hinein will sich Gesundheitsminister Jens Spahn noch Zeit lassen, eine neue Finanzierung der massiv steigenden Eigenanteile » mehr lesen

Bald keine Ölheizung mehr?

Einbau von Hybridtechnik voraussichtlich auch nach 2026 erlaubt

Das Bundeskabinett hat kürzlich Eckpunkte für ein „Klimaschutzprogramm“ beschlossen, die vor allem bei Besitzern von Ölheizungen Fragen aufgeworfen » für Mitglieder

Hindernisse für E-Mobilität

Wo es hakt und was sich mit dem Klimaschutzpaket des Bundes ändern soll

Die Förderung der Elektromobilität ist eine Hauptsäule des unlängst vorgestellten Klimaschutzprogramms der Bundesregierung. Mit 9,3 Milliarden Euro » mehr lesen

Wohnungsnot lindern, Abriß verhindern

Zuhause von Berlinern durch Verwaltungsakte bedroht. VDGN schlägt Lösung vor

Mietendeckel, Mietpreisbremse, Zweckentfremdungsverbot, Ferienwohnungsverbot, Wohnraumschaffung, Wohnraumsicherung, Vorkaufsrechtsausübung, 14 neue » mehr lesen

Unverantwortlicher Eingriff

Tips für Wohnungseigentümer: Bei Reform des WEG sollen Eigentümerrechte eingeschränkt werden

Der Abschlußbericht der Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) liegt seit August 2019 vor. Wir haben darauf bereits » für Mitglieder

VDGN bei Herbstfest

Berlin: Besucher der Baumschule informierten sich über Beratungs- und Hilfsangebote

1720 von Christoph Späth als Obst- und Gemüsegärtnerei gegründet, sind die Späth‘schen Baumschulen eine Institution in Berlin. So gehört auch das » mehr lesen

Leben, Wohnen und Pflege im Alter

Vorsorge hilft, Streit zu vermeiden

Doch was ist besser: Betreuungsverfügung oder Vorsorgevollmacht?

„In guten wie in schlechten Zeiten“ – viele Ehepaare verstehen dieses Gelöbnis als gesetzliche Legitimation das Leben des anderen regeln zu dürfen, » mehr lesen

Lösung in Sicht?

Finanzierungslücke in der Pflege: Angehörige sollen per Gesetz entlastet werden

Fast jeder weiß es, daß Angehörige von Pflegebedürftigen für die Kosten der Pflege unter bestimmten Voraussetzungen mit herangezogen werden können. » mehr lesen

Auf Notsituation vorbereiten

Was für den Fall der Fälle geregelt sein sollte, zeigt ein Fall aus der Beratungspraxis

Häufig berichten wir, die VDGN-Pflegeexperten, aus unserem Beratungsalltag über Fälle, die immer irgendwie ein Happy End hatten. Heute wollen wir die » für Mitglieder

Wer rastet, der rostet

Wie man die Lernfähigkeit bis ins hohe Alter bewahrt – Teil 2

Gesundheit setzt die Regulation und Anpassung unseres Organismus an die wechselnden Bedingungen der Außenwelt und des Körperinneren voraus. Unser » mehr lesen

Feuilleton

Als die Blätter fielen

Ausflüge in die kleine und die große Welt (Folge 57): Zwischen Alexanderplatz und Ölberg

Von Holger Becker Es war in der Zeit, als die Blätter fielen, genauer: so gegen halb Drei am Nachmittag des 18. Oktober 1989. An die 20 Leute » mehr lesen

Unternehmenspool

Küchen Ruder wird 50

Firmenporträt: Berliner Familienunternehmen entwickelte sich erfolgreich zum Komplettausstatter

„Küchen Ruder“ – für Ostberliner ist die im August 1970 gegründete Firma schon lange ein Begriff. Dort gab es früher, meist nach langer Wartezeit, » mehr lesen

Ratgeber

Bunte Blätter im Herbst

Wer muß fegen, und wohin mit dem ganzen Laub?

Bunte Blätter im Herbst sind schön anzusehen. Immer wieder sorgt das Herbstlaub jedoch auch für rechtliche Streitigkeiten: Wer muß fegen, und wohin » für Mitglieder

Husten und Schnupfen beim Hund

Worauf achten, wenn es im Herbst und Winter kalt und naß wird

Kalte Jahreszeit – die erste Erkältung ist nicht weit. Die Ansteckungsgefahr lauert überall und viele Hundehalter fragen sich, ob sie Husten, » mehr lesen

Sind Risse ein Sachmangel?

Urteil zu Hauskauf und verdeckten Schäden

Bei einem 45 Jahre alten Haus sind Risse in den Wänden kein Sachmangel. Der Käufer hat dementsprechend keinen Anspruch auf Schadensersatz gegen den » für Mitglieder

Vegetarische Brotaufstriche

Fazit der Verbraucherzentrale Berlin: Am besten selbst herstellen

Pflanzliche Brotaufstriche im Schraubglas waren bis vor ein paar Jahren ein typisches Produkt aus dem Reformhaus. Heute reicht der Gang zum nächsten » mehr lesen

Herbstzeit, Birnenzeit

Die köstliche Frucht ist jetzt erntefrisch und sollte am besten ungeschält gegessen werden

Apfelmus ist klassisch – ein Birnen-Chutney göttlich! Obwohl Äpfel und Birnen eine Menge gemeinsam haben, so beispielsweise ihre Abstammung von den » für Mitglieder

Goldene Quittenzeit

Wie man die leuchtenden Früchte richtig verarbeitet

Sie fallen auf, die Großsträucher oder kleinen Bäume, die im Oktober goldgelb gefärbte Früchte tragen. Es ist die Quitte, eine nicht so bekannte » für Mitglieder

Im Alter leicht dick

Veränderter Fettstoffwechsel begünstigt Gewichtszunahme

Viele Menschen kämpfen mit ihren Pfunden, wenn sie älter werden. Da ist unter Umständen jedes Jahr ein Kilo mehr auf der Waage, auch wenn sich » für Mitglieder

Perfekt gegen kalte Füße

Fußbodenheizung und Parkett passen gut zueinander

Sie bilden eine jederzeit gut funktionierende Einheit für schöne Räume und warme Füße: „Ein Holzboden ist ganzjährig fußwarm und auch auf Socken oder » für Mitglieder

Aktiv sein und Ruhe genießen

Die Kaufmännische Krankenkasse gibt Tips gegen den Winterblues

Der Herbst ist da und mit ihm bunte Laubfärbung und Wetter zum Drachen steigen lassen. Doch es ist auch die Zeit von Kälte und Nässe, Erkältungen, » für Mitglieder