Verband Deutscher Grundstücksnutzer

VDGN-Journal 5/6-2018

Inhalt:


Aktuell

Mogelpackung in Gesetzesform

Von Ulf Mätzig, Vizepräsident des VDGN

Der VDGN hat in den vergangenen Jahrzehnten erfolgreich viele Prozeßgemeinschaften organisiert und so zehntausenden Betroffenen dabei geholfen, » mehr lesen

Die Zeit ist überreif

Erster Gesetzentwurf zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in Brandenburg eingebracht

Die Fraktion BVB / Freie Wähler hat Anfang Mai einen Gesetzesentwurf in den Landtag Brandenburg zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge » mehr lesen

Abwasser-Grundgebühr zu hoch

VDGN-Erfolg vor dem Oberverwaltungsgericht Mecklenburg-Vorpommern

Greifswald, 17. April 2018: Große Freude bei Siegfried Telzerow und dem Vertrauensanwalt des VDGN Dr. Volker Hennig: Das Oberverwaltungsgericht (OVG) » mehr lesen

Wer möchte mitarbeiten?

Neue Fachgruppe „Mobilität und Verkehr“ sucht Mitstreiter

Wachsende Pendlerströme, verstopfte Straßen, volle Züge im Regionalverkehr, Probleme mit Dieselfahrzeugen und Hemmnisse für die E-Mobility: » mehr lesen

Altanschließer im Recht

Brandenburgs größter Zweckverband muß Karlsruher Urteil akzeptieren

Brandenburgs größter Zweckverband, der Märkische Wasser- und Abwasserzweckverband (MAWV) mit Sitz in Königs Wusterhausen, muß die » mehr lesen

Thema

Vertreibung aus der Stadt

Der Großangriff auf die Kleingärten in Berlin und das Fiasko des „Baulandreserve“-Gedankens

Von Holger Becker und Ulf Mätzig Das Signal zum Angriff war nicht zu überhören. Auf einer Viertelseite im Berliner Blatt „Der Tagesspiegel“ breitete » mehr lesen

Berichte, Analysen, Tips

2.000 Euro für die Garage

Entschädigung fällig: VDGN siegt im Rechtsstreit gegen die Stadt Altenburg

Derzeit gibt es in vielen Kommunen zwischen Rostock und Suhl Streit und Ärger rund um Garagen auf fremdem Grund und Boden, für die noch ein » mehr lesen

Ein Leben ohne Trinkwasseranschluß

Unhaltbare Zustände im rheinland-pfälzischen Schliertal

Stellen Sie sich vor, Sie leben seit Jahrzehnten in Ihrem Haus, haben aber immer noch nicht den zugesagten Trinkwasseranschluß! Anstatt einfach den » mehr lesen

Heizen mit Grundwasser

Trockenhaltungs-Projekt in Hoyerswerda mit nützlichem Nebeneffekt

Im Jahr 2012 bekam die Stadt Hoyerswerda im Freistaat Sachsen das Zertifikat „european energy award“ (eea) verliehen – eine Auszeichnung, die für » mehr lesen

Mehr Schutz für den Bauherrn?

Der neue Verbraucherbauvertrag – für wen er gilt und was er bringt

Das Bauvertragsrecht wurde neu geregelt. Im Januar traten die Bestimmungen in Kraft. Besonders interessant für Eigenheimbauer dürfte hierbei der » für Mitglieder

Wachsende Hoffnung

Fast tägliche Initiativen zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

In Brandenburger Landtag hat jetzt eine zähe Diskussion über die von der Fraktion BVB / Freie Wähler geforderte Abschaffung der Straßenausbaubeiträge » mehr lesen

Drohne überm Grundstück

Fragen und Antworten von VDGN-Experten zum Nachbarrecht

Müssen Fluggeräte des Nachbarn überm eigenen Grundstück geduldet werden? Diese und andere Fragen des Nachbarrechts beschäftigen Grundstückeigentümer » für Mitglieder

Wie war das noch?

Gesenkter Wasserpreis in Berlin – kein Verdienst der Regierenden

„Geschäft mit dem Wasser: Bundesweit steigen die Preise – aber nicht in Berlin“, titelte neulich die „Berliner Zeitung“ (Ausgabe vom 12. Mai 2018). » mehr lesen

Ärger um Randfichten

MDR und VDGN halfen Rentnerehepaar in Sachsen im Kampf gegen Willkür

Weit über 40 Jahre lang standen die prächtigen Fichten schon an der Grenze eines Kleingartens im Zwickauer Land. Mittlerweile etwa 20 Meter hoch, » mehr lesen

Anspruch auf Sonderhonorar?

Werden gesetzlich geforderte Leistungen erbracht, gibt es nicht extra Geld dafür

Gegen vom Verwalter beanspruchte Sondervergütungen für allerlei Leistungen wehrte sich eine Berliner Wohnungseigentümergemeinschaft – mit Erfolg! Ein » mehr lesen

Leben, Wohnen und Pflege im Alter

Riesige Resonanz auf Beratungsangebot

Pflegefachguppe des VDGN besteht zwei Jahre – ein Resümee

Von Ute Brach, Vizepräsidentin des VDGN Vor zwei Jahren wurde die Pflegefachgruppe gebildet und der Verein Leben, Wohnen und Pflege im Alter e.V. » mehr lesen

Zur Kur mit demenzkrankem Angehörigen

Ein Fall aus der Beratungspraxis der VDGN-Pflegefachgruppe

Laut Aussage der Alzheimer-Gesellschaft leben in Deutschland 1,6 Millionen Menschen mit einer Demenz, davon zwei Drittel mit der Alzheimer-Krankheit. » mehr lesen

Selbständig oder nicht?

Wenn der Medizinische Dienst kommt (Folge 4)

Das vierte Modul zur Ermittlung des Pflegegrades ist der Selbstversorgung gewidmet. Hier wird u. a. untersucht, inwieweit sich die pflegebedürftige » für Mitglieder

Feuilleton

Bismarck, Villen und ein Schlager

Ausflüge in die kleine und die große Welt (Folge 46): Holzauktion im Grunewald

Von Holger Becker Im Grunewald, im Grunewald ist Holzauktion,/ Ist Holzauktion, ist Holzauktion...“ Wenn et janz balinisch werden soll in Berlin, » mehr lesen

Ratgeber

Trampolin im Ziergarten darf bleiben

Urteil zu Regeln im Wohnungseigentumsrecht

Weist die Teilungserklärung einer Wohnungseigentümergemeinschaft einen Gartenanteil als „Ziergarten“ aus, darf der Eigentümer dieses Gartenteils ein » für Mitglieder

Mehr Mut zur „Unordnung“

Natur im Garten: Das biologische Gleichgewicht – die Schlüsselfrage

Das biologische Gleichgewicht nimmt auf dem Wege zum umweltgerechten Garten die Schlüsselstellung ein. Laut „Lexikon der Biologie“ beschreibt es » mehr lesen

Annehmen oder ausschlagen?

Aus der VDGN-Mitgliederberatung: Fragen und Antworten zum Erbrecht

Fragen rund um das Erben beschäftigen viele Mitglieder des VDGN. Das Thema ist ein Dauerbrenner in der Beratung. Besonders häufig aufgeworfene Fragen » für Mitglieder

Lebensgefährliche Hitze

Tierschutzrecht: Hunde im Sommer nicht im Auto lassen

Wer seinen Hund bei sommerlichen Temperaturen im Auto zurückläßt, riskiert eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und ein » für Mitglieder

Wie Pfunde purzeln sollen

Auch für Diabetiker geeignet: „Low-Carb“-Kost mit wenig Kohlehydraten

Viele Menschen mit einer Diabetesvorstufe oder einem bereits bestehenden Diabetes Typ 2 haben Übergewicht. Sie können ihre Stoffwechseleinstellung » für Mitglieder

Duldung nicht zwangsläufig

Modernisierung darf Mietsache nicht grundlegend ändern

Verändern Modernisierungsmaßnahmen den Charakter einer vermieteten Wohnung oder eines Hauses grundlegend, müssen sie nicht vom Mieter geduldet » für Mitglieder

Mehr Rechte für Urlauber

Neue EU-Pauschalreise-Richtlinie regelt Haftung und Fristen

Am 1. Juli 2018 treten umfassende Änderungen des Reiserechts für Pauschalreisen in Kraft. Ziel ist es, die zunehmende Buchung von Reisen über das » für Mitglieder

Schwarze Schafe und gute Verträge

Immer wieder müssen Verbraucher ihre Ansprüche gegenüber Dienstleistungsfirmen durchsetzen

Gewährleistung oder Garantie? Was ist zu beachten, wenn man mit der Handwerkerleistung nicht zufrieden ist? Welche Mängel muß man nicht akzeptieren? » mehr lesen