Verband Deutscher Grundstücksnutzer

Weg frei für Neubau

Beratungsgebäude für Leben, Wohnen, Pflege im Alter entsteht

Der Neubau eines Bürogebäudes, das vor allem für Aktivitäten des VDGN auf dem Gebiet Leben, Wohnen und Pflege zur Verfügung stehen wird, rückt näher. Vorbereitend standen wir vor der Aufgabe, einen älteren Flachbau im Bungalowstil auf dem Gelände unserer Hauptgeschäftsstelle in der Berliner Irmastraße abreißen zu lassen.

Erste Kostenvoranschläge von Abrißfirmen waren für uns preislich jedoch vollkommen inakzeptabel. In einer zweiten Runde haben wir deshalb auch Containerdienste angeschrieben. Die Erfahrung des VDGN ist: Es lohnt sich. Den Zuschlag erhielt der Containerdienst Andreas Marx aus Zeuthen, der ein wesentlich günstigeres Angebot unterbreitete. Die Firma erfüllte die Arbeiten schnell und gewissenhaft. Unseren Mitgliedern, die vielleicht einmal vor einer ähnlichen Aufgabe stehen, können wir deshalb mit bestem Gewissen empfehlen, sich von den Fachleuten aus Zeuthen ein Angebot einzuholen. Über die weiteren Pläne für den Neubau werden wir in unserem nächsten Heft berichten.

zurück