Verband Deutscher Grundstücksnutzer

Schallschutzexperte geehrt

VDGN-Neujahrsempfang in Berlin: Ehrenamtliche haben großen Anteil an Erfolg

Prof. Dr. Ulrich Geske erhielt die Günter-Rehm-Medaille in Silber

Am 19. Januar fand der traditionelle Neujahrsempfang des VDGN im Berliner ABACUS-Hotel statt. VDGN-Präsident Peter Ohm würdigte den Einsatz der vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter des Verbandes. Ohne sie sei das erfolgreiche Wirken des VDGN undenkbar – ob bei Veranstaltungen, in der Beratung von Mitgliedern, in den Regionalgruppen oder beim Versand der Publikationen.

So erhielt der Schallschutzexperte Prof. Dr. Ulrich Geske für seine überaus engagierte Arbeit die Günter-Rehm-Medaille in Silber.

Unter den Gästen des Abends waren der Berliner Sozialsenator Mario Czaja und der Bundestagsabgeordnete Kai Wegner. Der Einladung folgten auch die Mitglieder des Abgeordnetenhauses von Berlin Alexander J. Herrmann, Klaus Lederer und Regina Kittler, das Mitglied des Brandenburger Landtags Rainer Genilke sowie das Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern Nils Saemann.

zurück