Verband Deutscher Grundstücksnutzer

Der VDGN sucht:
Jurist, auch Berufseinsteiger (m/w/d)

Seit mehr als zwei Jahrzehnten vertritt der Verband Deutscher Grundstücksnutzer (VDGN) bundesweit die Interessen der Eigentümer von Einfamilienhäusern sowie anderer Grundstücksnutzer (z.B. Nutzer von Wochenendgrundstücken oder Kleingärten). Dabei setzt er sich auf politischem und juristischem Wege für die Wahrung ihrer Rechte und Interessen ein und unterstützt seine über 120.000 Mitglieder zudem im Einzelfall durch umfassende juristische Beratung und andere Dienstleistungen.

Ihre Aufgaben:
- Beratung der Mitglieder in rechtlichen Fragen, insbesondere im Grundstücks- und Kommunalabgabenrecht.

- Vorbereitung von Klageschriften und -erwiderungen

- Erstellung juristischer Gutachten sowie rechtliche Begleitung politischer Projekte des VDGN

Ihre Voraussetzungen:
- Sie haben Rechtswissenschaften studiert oder stehen kurz vor dem Abschluß (Zweites Juristisches Staatsexamen ist von Vorteil.).

- Sie verfügen über einen guten Wissensstand in den Bereichen des Grundstücksrechts. Kenntnisse im Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht (insb. Kommunalabgabenrecht) sind von Vorteil.

- Sie sind in der Lage, sich schnell in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten.

- Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe, lösen Probleme auf kreative Art und Weise und schauen dabei auch über den juristischen Tellerrand hinaus.

- Sie stimmen mit den sozialen Zielen des VDGN überein, sind teamfähig und belastbar.

Ihre Vorteile:
- Ihre Arbeit auf einer Vollzeitstelle leisten Sie in einem motivierten Expertenteam und in angenehmer Arbeitsatmosphäre.

- Die Tätigkeit bietet beste Voraussetzung zur weiteren Qualifizierung und Spezialisierung auf den genannten Rechtsgebieten und ist deshalb auch für Berufseinsteiger ideal. Sie profitieren von der Zusammenarbeit mit erfahrenen Juristen des Verbandes und zahlreichen Vertrauensanwälten.

- Ihre Tätigkeit gestaltet sich außerordentlich vielseitig und abwechslungsreich, bringt Sie in Kontakt mit immer neuen Menschen.

- Ihr berufliches Engagement dient dem Bürgerinteresse.  Der VDGN ist als Verband nicht gewinnorientiert. Der Arbeitsort ist Berlin. Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an: Verband Deutscher Grundstücksnutzer (VDGN), Frau Domeng, Irmastraße 16, 12683 Berlin oder an info@vdgn.de.

Der VDGN sucht:
Mitarbeiter in der Rechtsabteilung (m/w/d)

Seit mehr als zwei Jahrzehnten vertritt der Verband Deutscher Grundstücksnutzer (VDGN) bundesweit die Interessen der Eigentümer von Einfamilienhäusern sowie anderer Grundstücksnutzer (z.B. Nutzer von Wochenendgrundstücken oder Kleingärten). Dabei setzt er sich auf politischem und juristischem Wege für die Wahrung ihrer Rechte und Interessen ein und unterstützt seine Mitglieder zudem im Einzelfall durch umfassende juristische Beratung und andere Dienstleistungen.

Ihre Aufgaben:

- Unterstützung unseres Juristen,

- Beratung der Mitglieder in rechtlichen Fragen, insbesondere im Grundstücks- und                       Kommunalabgabenrecht,

- Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedsvereinen und regionalen Beratungsstellen,

Ihre Voraussetzungen:

- Sie haben sich während Ihres Studiums oder Ihrer bisherigen Tätigkeit juristische    Kenntnisse angeeignet

- Sie sind in der Lage, sich schnell in neue Fachgebiete einzuarbeiten.

- Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe, lösen Probleme auf kreative Art und Weise und schauen dabei auch über den Tellerrand hinaus.

- Sie stimmen mit den sozialen Zielen des VDGN überein, sind teamfähig und belastbar.

Ihre Vorteile:
 
- Ihre Arbeit auf einer Vollzeitstelle leisten Sie in einem motivierten Team und in angenehmer Arbeitsatmosphäre.

- Die Tätigkeit bietet beste Voraussetzung zur weiteren Qualifizierung auch für Quereinsteiger. Sie profitieren von der Zusammenarbeit mit erfahrenen Experten des Verbandes.

- Ihre Tätigkeit gestaltet sich außerordentlich vielseitig und abwechslungsreich, bringt Sie in Kontakt mit immer neuen Menschen.

Der Arbeitsort ist Berlin. Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an: Verband Deutscher Grundstücksnutzer (VDGN), Frau Domeng, Irmastraße 16, 12683 Berlin oder an info@vdgn.de.

Anfragen an: Sekretariat des Vorstandes, Frau Kerstin Domeng, Telefon: 030 514 888 10

Der VDGN sucht:
Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Der VDGN sucht:

Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Der Verband Deutscher Grundstücksnutzer (VDGN) hat bundesweit viele neue Mitglieder gewonnen und widmet sich einem stetig wachsenden Aufgabengebiet rund um die Grundstücksnutzung

Deshalb suchen wir für eine anspruchsvolle und interessante Aufgabe
einen Referenten  für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Ihre  Aufgaben:

-          Entwicklung und Umsetzung von Konzepten und Kommunikationskampagnen,

-          Entwicklung von zielgruppengerechten Themen und Maßnahmen,

-          Aufbau und Betreuung verschiedener Kommunikationsplattformen,

-          Content Management sowie Entwicklung von Texten (Verbandsnews, Gast-, Blog- und Newsletterbeiträge sowie Inhalte für Social Media Kanäle,

-          Organisation und Begleitung von Presseevents,

-          Aufbau und Pflege relevanter Kontakte

Ihr Profil:

-          Mehrjährige Erfahrung im PR-Bereich, idealerweise schon im Bereich der Grundstückseigentümer o. Verwaltungen,

-          Fundierte Kenntnisse über das Medienangebot und die Ansprechpartner,

-          Hervorragende redaktionelle Fähigkeiten (Pressemitteilungen, Fachartikel, Kommentare, Reden) und versierter Umgang mit allen gängigen Textformen

-          Schnelle Einarbeitung in neue Themenfelder,

-          Spaß an der Entwicklung strategischer Kommunikationskampagnen,

-          Exzellentes Sprachgefühl sowie eine sehr gute und sicherer Schreibstil,

-          Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten,

-          Kenntnisse und Netzwerke im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,

-          Organisationsstark, kontaktfreudig, teamorientiert

 Unser Angebot:

-          attraktive Vollzeitstelle in einem eingespielten und dynamischen  Team mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag,

-          Ein spannendes Arbeitsumfeld und Fokussierung auf zukunftsorientierte Branchen,

-          Vielfältige Themen und Abwechslung bei gleichzeitiger Möglichkeit zur vertieften Beschäftigung mit Schwerpunktaufgaben, 

-          Flache Hierarchien und ein dynamisches Team,       

-          Wettbewerbsfähige Vergütung, individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und flexible Arbeitszeiten,

Überzeugen Sie uns mit Ihrer vollständigen Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung  und frühestmögliches Eintrittsdatum) per Post an VDGN, Irmastraße 22, 12683 Berlin oder per E-Mail an info@vdgn.de.

Verband Deutscher Grundstücksnutzer, Irmastraße 22, 12683 Berlin

Anfragen an: Sekretariat des Vorstandes, Frau Kerstin Domeng, Telefon: 030 514 888 10

VDGN sucht ab sofort:
Referent für Kommunalabgaben (m/w/d)

Der Verband Deutscher Grundstücksnutzer (VDGN) hat bundesweit viele neue Mitglieder gewonnen und widmet sich einem stetig wachsenden Aufgabengebiet rund um die Grundstücksnutzung

Deshalb suchen wir für eine anspruchsvolle und interessante Aufgabe einen Referenten für Kommunalabgaben (m/w/d)

 Ihre  Aufgaben:

-          Beratung unserer Mitglieder zum Themenkomplex Trink- und Abwasseranschlüsse, Straßenreinigung und weitere öffentliche Beiträge und Gebühren

-          Eigenständige Recherche und Analysetätigkeit sowie Erstellen von Positionspapieren

-          Verfassen von Fachbeiträgen für unser Mitglieder-Journal in Zusammenarbeit mit der Redaktion

-          Kontakt zu Verwaltungen und Bürgerinitiativen, Vorbereitung von Klagen, Organisation von Prozessgemeinschaften

-          öffentliches Auftreten auf Informationsveranstaltungen

Ihre Qualifikation:

-          Studium im Bereich Verwaltungsrecht, öffentliches Baurecht, Bauingenieurstudium, Journalistik oder eine vergleichbare Qualifikation

-          selbstständiges, eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten

-          Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten in der Öffentlichkeit

-          Interesse für politische Prozesse

-          soziale Kompetenz und Organisationsfähigkeit

-          Führerschein, Bereitschaft zu Dienstreisen mit dem eigenen Pkw und zu  Abendterminen

-          Identifikation mit den Zielen des VDGN (www.vdgn.de)

Was Sie erwartet:

-          attraktive Vollzeitstelle in einem eingespielten Team mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag

-          fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

-          abwechslungsreiche Tätigkeit im direkten Kontakt mit unseren Mitgliedern am Haupteinsatzort Berlin

Überzeugen Sie uns mit Ihrer vollständigen Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung  und frühestmögliches Eintrittsdatum) per Post an VDGN, Irmastraße 22, 12683 Berlin oder per E-Mail an info@vdgn.de.

Verband Deutscher Grundstücksnutzer, Irmastraße 22, 12683 Berlin

Anfragen an: Sekretariat des Vorstandes, Frau Kerstin Domeng, Telefon: 030 514 888 10

Anzeige