Verband Deutscher Grundstücksnutzer

Pressemitteilungen

21.11.2018

Mecklenburg-Vorpommern schafft die Straßenausbaubeiträge ab / VDGN begrüßt Mitteilung der Regierungskoalition


21.11.2018

VDGN fordert Parteien in Brandenburg auf, sich für Abschaffung der Straßenausbaubeiträge einzusetzen. Zweifel an Studie des Städte- und Gemeindebundes


19.11.2018

Eigenheimbesitzerverein VMEG fordert abgestimmtes Konzept zur Bewältigung der Pendlerströme zwischen Berlin und Brandenburg / Delegiertenversammlung wählte Christian Gräff zum neuen Vorsitzenden


09.11.2018

Ministerpräsident Ramelow relativiert Zusagen zu Gesetzgebungsvorhaben. VDGN fordert klare Ansage


08.11.2018

Berlin: Für 159 Kleingartenanlagen soll die Schutzfrist bis 2030 verlängert werden. VDGN fordert Sicherung mit Bebauungsplänen


02.11.2018

Noch sind wichtige Punkte zur Abschaffung der Zwangsabgabe in Thüringen nicht geregelt


25.10.2018

Nach Zweckverbands-Skandal in Sachsen-Anhalt: VDGN fordert Ministerpräsidenten von Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg zur Auskunft auf


Anzeige

VDGN-Pressestelle

Kontaktpartner:

Holger Becker
Pressesprecher
Telefon: 015754838685
E-Mail: holger.becker@vdgn.de

Frank Hufnagel
Leiter Kommunikation
Telefon: 030 514 888 15
E-Mail: frank.hufnagel@vdgn.de

Dr. Hagen Ludwig
Telefon: 030 514 888 186
E-Mail: hagen.ludwig@vdgn.de