Verband Deutscher Grundstücksnutzer

23.09.2019

Vertreibung vom Wohnsitz?

Rundfunk Berlin-Brandenburg berichtete über Fall in Wusterhausen. VDGN-Präsident Christian Gräff bei Diskussion am Ort

In Wusterhausen/Dosse (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) haben Menschen ihren Wohnsitz auf einem Crampingplatz. Der Amtsschimmel will sie vertreiben. Reporter Michael Scheibe vom Rundfunk Berlin-Brandenburg fuhr mit dem berühmten Blauen Robur nach Wusterhausen und diskutierte den Fall am Ort. VDGN-Präsident Christian Gräff war dabei. Hier der Bericht der TV-Sendung "Brandenburg aktuell" vom 22. September.