Verband Deutscher Grundstücksnutzer

14.08.2018

Riesen-Resonanz auf Rote-Karten-Aktion in Thüringen

Die Aktion "Rote Karte für Straßenausbaubeiträge" des VDGN und der Bürgerallianz ist in Thüringen auf eine Riesen-Resonanz gestoßen. Dier ersten 10.000 Karten waren schnell vergriffen.

Eine weitere Auflage ist bereits in Auftrag gegeben worden. Der zweite Schwung Karten wird unter anderem am 28. August in Erfurt verteilt. Über die  die vielfältigen Aktionen wird in der Presse umfangreich berichtet, unter anderem aus Zeulenroda, Sondershausen und Waltershausen.  In Schmölln hat die Aktion den Anstoß für eine rege politische Diskussion gegeben. Siehe dazu:

https://schmoelln.otz.de/web/schmoelln/startseite/detail/-/specific/Schmoellner-engagiert-sich-fuer-Aktion-gegen-Strassenausbaubeitraege-884280400

https://schmoelln.otz.de/web/schmoelln/startseite/detail/-/specific/Schmoellns-Buergermeister-nimmt-die-rote-Karte-nur-unter-Protest-an-407327052

https://schmoelln.otz.de/web/schmoelln/startseite/detail/-/specific/Sven-Schrades-Reaktion-stoesst-auf-Kritik-1295347169

https://schmoelln.otz.de/web/schmoelln/startseite/detail/-/specific/Schon-lange-unfair-Eva-Marie-Stegmann-ueber-ein-leidiges-Thema-313014408

Heute bei MDR-TV

Ein Bericht über das Thema Straßenausbaubeiträge läuft heutigen Dienstag, den 14. August 2018, um 20:15 Uhr in der Sendung "Umschau" des MDR-Fernsehens. Dazu wurden u.a. Filmaufnahmen und Interviews zu unserer Auftaktveranstaltung "Rote Karte für Straßenausbaubeiträge" am 02.08.18 in Saalfeld gemacht.