Verband Deutscher Grundstücksnutzer

VDGN-Journal 1-2016

 

Inhalt:


Aktuell

Fiasko einer Ideologie

Von Eckhart Beleites, Vizepräsident des VDGN

Das Verfahren der Erhebung von Altanschließerbeiträgen, wie es insbesondere in Brandenburg praktiziert wird, ist mit dem Grundgesetz nicht vereinbar. » mehr lesen

Haushalten droht Minusgeschäft

VDGN fordert: Einbau von intelligenten Stromzählern nur auf freiwilliger Basis

Alle privaten Haushalte sollen ab 2020 mit einem neuen sogenannten intelligenten Stromzähler ausgerüstet sein. So jedenfalls sieht es der Entwurf des » mehr lesen

Schallschutzexperte geehrt

VDGN-Neujahrsempfang in Berlin: Ehrenamtliche haben großen Anteil an Erfolg

Am 19. Januar fand der traditionelle Neujahrsempfang des VDGN im Berliner ABACUS-Hotel statt. VDGN-Präsident Peter Ohm würdigte den Einsatz der » mehr lesen

Wider die Datensammelwut

VDGN-Klage gegen Rundfunkbeitragssatzung jetzt bei Oberverwaltungsgericht

Der VDGN bleibt dran am Thema Rundfunkbeiträge. Vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) Berlin-Brandenburg wurde am 10. Dezember 2015 ein vom Verband » mehr lesen

Protest gegen Portoerhöhung

Schreiben des VDGN-Präsidenten an die Chefs der Bundestagsfraktionen

Noch vor der kürzlichen Erhöhung des Portos für den Standardbrief bei der Deutschen Post hat sich VDGN-Präsident Peter Ohm in dieser Sache mit einem » mehr lesen

Thema

Größte anzunehmende Blamage

Die Altanschließerbeiträge in Brandenburg sind grundgesetzwidrig – aber nicht nur dort

Von Holger Becker Größer kann die Blamage kaum sein als jene, die kurz vor Weihnachten 2015 die Regierung, den Gesetzgeber und die » mehr lesen

Reflexe und Gesetze

Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes hat auch für Sachsen-Anhalt Bedeutung

Es ist wie ein Reflex. Kaum hatte das Bundesverfassungsgericht im Jahr 2013 zu einem Fall in Bayern festgestellt, daß Anliegerbeiträge nicht zeitlich » mehr lesen

Berichte, Analysen, Tips

MONTANA überzeugt

Hunderte VDGN-Mitglieder wechselten seit Oktober den Energieversorger

Mehrere hundert Anträge von Mitgliedern, den Energieversorger zu wechseln, erreichten den VDGN nach Veröffentlichung des Angebotes „Gas und Strom von » mehr lesen

Gutes Miteinander

Jahresabschluß des Fördervereins: Auszeichnung für Firmen und Ehrenamtler

Die Jahresabschlußveranstaltung des Fördervereins örtlicher Unternehmer e.V. fand am 8. Dezember 2015 in Berlin  statt. Der Abend bot die » mehr lesen

Steuervorteil durch Anliegerbeiträge?

Finanzgericht Nürnberg erkennt Straßenausbau als haushaltsnahe Dienstleistung an

Nach neuerer Rechtsprechung besteht jetzt die Chance, den Lohnanteil von Anliegerbeiträgen für den Straßenausbau sowie für den Trinkwasser- und » für Mitglieder

Aufschub fürs Umrüsten

Sachsen: Letzte Chance für Betreiber von Kleinkläranlagen

Bis Ende 2015 sollten alle Kleinkläranlagen in Sachsen, die nicht an das öffentliche Abwassernetz angeschlossen waren, nach den gesetzlichen Vorgaben » für Mitglieder

Kein Königsweg

Niedersachsen will wiederkehrende Beiträge für Straßensanierungen zulassen

Der Streit um Straßenausbaubeiträge in Niedersachsen ebbt nicht ab. Daran ändert auch die angekündigte Änderung des Kommunalabgabengesetzes (KAG) » mehr lesen

Absurd und unmenschlich

Kleinmachnow: Behörde setzt Bewohner von Klein Moskau vor die Tür

Warum Kleinmachnow für Zuzügler so attraktiv ist, erkundete am 13. Januar ein Team des brandenburgischen Fernsehens RBB vor Ort. In der boomenden » mehr lesen

Beete statt Liegewiese

Kleingartenverband Potsdam fordert: Gut ein Drittel der Parzelle muß umgegraben werden

Wie der Kleingarten genutzt wird, darüber gibt es immer wieder Streit zwischen Verpächtern und Kleingärtnern. Ein besonders krasser Fall betraf eines » mehr lesen

Kontrolle in Perfektion

Eigentümer scheitert vor Gericht gegen die schwarze Zunft

Nachdem sich die ersten Wogen nach Inkrafttreten des neuen Schornsteinfegerhandwerksgesetzes am 13. April 2013 bereits geglättet hatten, kommt es » mehr lesen

Freie Fahrt im Notfall

Berlin: Kleingartenanlagen müssen für Polizei, Notarzt und Feuerwehr offen sein

In vielen Kleingartenanlagen in Deutschland ist das Befahren der Anlage mit PKW unterschiedlich geregelt. Dabei kommt es zwischen Kleingärtnern und » für Mitglieder

Mehr Abstand zum Wohnen!

Windkraft-Volksbegehren in Brandenburg: Bis 6. Juli 80.000 Unterschriften nötig

Windräder sollen in Brandenburg künftig nicht mehr in unmittelbarer Nähe von Wohnsiedlungen stehen. Nichts zu suchen haben Windräder nach dem Willen » mehr lesen

Augen auf bei Verwalterwahl

Laien und Hobbyverwaltern stehen viele Türen offen

Man muß es leider so drastisch formulieren: Wer bei der Verwalterbestellung nicht sorgfältig abwägt, muß damit rechnen, sein Eigentum aufs Spiel zu » für Mitglieder

Leben, Wohnen und Pflege im Alter

Selbst ist der Mann

Aus dem Leben eines rüstigen Rentners

Normen, Paragraphen, Richtlinien sind gut – aber taugen Sie für jeden? Die DIN 18040-2 beschreibt die Anforderungen zur Herstellung von » mehr lesen

Was Pflegende entlasten kann

Pflegesprechstunde des VDGN gibt Ratschläge zu möglichen Hilfen

Wird eine Pflegestufe bewilligt, ist das oft eine große Hilfe und Erleichterung für Pflegebedürftige wie auch pflegende Angehörige. Alle Probleme im » für Mitglieder

Die Patientenverfügung

Wenn man in medizinische Maßnahmen nicht mehr selbst einwilligen kann

Die Patientenverfügung ist eine schriftliche, im Voraus verfaßte Verfügung, die sich auf medizinische Maßnahmen jeglicher Art, wie Operationen, » für Mitglieder

Feuilleton

Vom letzten Polyhistor

Ausflüge in die kleine und die große Welt (Folge 28): Bei Arno Peters

Von Holger Becker Er war einer der wirklich interessanten und wichtigen Deutschen des 20. Jahrhunderts. Auch wenn seinen Namen nur noch wenige » mehr lesen

Unternehmenspool

Retter in der Not

Brand, Wasser, Schimmel: Wenn‘s sein muß, hilft Poolfirma rund um die Uhr

Die mein Dutschke GmbH behebt Schäden, die durch Brand, Wasser oder Schimmel entstanden sind. Die Firma wurde 2006 als Einzelunternehmen vom heutigen » mehr lesen

Ratgeber

Katzen an die Leine

Eigentümergemeinschaft darf Anleinzwang auch für Katzen beschließen

Eine Wohnungseigentümergemeinschaft darf per Hausordnung festlegen, daß Hunde und Katzen in der Wohnanlage nicht frei herumlaufen dürfen. Ein » für Mitglieder

Das Haus winterfest machen

Leitungswasserschäden bei Frost vermeiden

Wenn Wasser gefriert, wächst das Volumen um etwa neun Prozent. Das hat Auswirkungen auf die Wasserleitungen eines Hauses. Gerade wenn Eis und Frost » für Mitglieder

Winterschutz für die Haut

Im Gespräch mit Hautärztin Sylvia Ludwig von der Poliklinik „Ernst von Bergmann“

Je eisiger die Außentemperaturen sind und je trockener die Luft in geschlossenen Räumen ist, desto mehr Schutz braucht die menschliche Haut, sagt » für Mitglieder

Neue Regelungen

Steuern und Sozialversicherung 2016: Was sich ändert

Zum Jahresbeginn traten bei Einkommensteuer und Sozialversicherung zahlreiche Neuregelungen in Kraft. Der Neue Verband der Lohnsteuerhilfevereine » für Mitglieder

Dornig, aber nützlich

Im Winter ist Erntezeit für Schlehen

Vor allem an Feldwegen und an Waldesrändern trifft man häufig auf Schlehdorn-Sträucher. Die Blätter sind jetzt ab und die nun sichtbaren blauen » für Mitglieder

Amaryllis zum Blühen bringen

Pflegeplan für erneuten Blütenflor im nächsten Winter

Die Amaryllis, auch Ritterstern genannt, ist nur für wenige Wochen im Jahr erhältlich und wird oft zu Weihnachten verschenkt, denn die großen Blüten » für Mitglieder

Die gute alte Steckrübe

Winterliches Wurzelgemüse taugt nicht nur für Eintöpfe

Die Steckrübe mit dem süßlichen, fein-herben Geschmack ist lange – zu Unrecht – in Vergessenheit geraten. Früher waren die delikaten Knollen die » für Mitglieder