Verband Deutscher Grundstücksnutzer

VDGN-Journal 7-2015

Inhalt:


Aktuell

Taubes Berlin, aufmerksames Shanghai

Von Lothar Blaschke, Vorsitzender des Vereins Deutscher Wohnungseigentümer

Manch ein Mieter schaut neidvoll auf die Wohnungseigentümer in seiner Nachbarschaft. Das sind die, die es geschafft haben, die keine Zukunftsängste » mehr lesen

Rekordwerte beim Sommerfest

Firmen des VDGN-Unternehmenspools ausgezeichnet

Es war wahrscheinlich das heißeste VDGN-Sommerfest seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. So jedenfalls scherzte ein Gast der Veranstaltung am 3. » mehr lesen

Ein deutliches Signal

Recht auf Lärmschutz durchsetzen: Volles Haus bei Info-Abend von VDGN und BVBB

Es ist ein deutliches Signal an die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB) und die politisch Verantwortlichen. Über 300 Betroffene aus dem » mehr lesen

Müssen Garagen der BUGA weichen?

Erfurt schreckt mit Gartenschauplänen hunderte Pächter auf – nun spricht man miteinander

Die Nachricht vom Ende des Kündigungsschutzes für Datschen aus DDR-Zeiten hat auch viele Garagenbesitzer alarmiert. Droht jetzt bald die Kündigung, » mehr lesen

Thema

Heimat unter Wasser

Anlieger der Müggelspree wehren sich gegen Maßnahmen des Landes Brandenburg

„Wenn es so weitergeht, werden unsere Enkel hier nicht mehr leben können.“ Unüberhörbar ist der Unmut, mit dem Dieter Lahode über seine Heimat, die » mehr lesen

Eingriff ins Eigentum

Bei Ausweisung von Überschwemmungsgebieten Rechte kennen und nutzen

Durch das Wasserhaushaltsgesetz des Bundes vom 31. Juli 2009 werden die Länder verpflichtet, Überschwemmungsgebiete auszuweisen. Das Gesetz schreibt » mehr lesen

Überschwemmungsgebiete: Aus Fehlern lernen

Im Gespräch mit dem Landtagsabgeordneten Rainer Genilke (CDU)

Die Bundesländer legen derzeit hochwassergefährdete Gebiete fest. Die Menschen in diesen Regionen seien verpflichtet, geeignete Vorsorgemaßnahmen zum » mehr lesen

Berichte, Analysen, Tips

Wirtschaft dirigiert die Politik

Berliner Altglassammlung vor Umstrukturierung

Trennen, recyceln, Energie und Ressourcen sparen – was vor ein paar Jahren noch „in“ und ganz im „Trend“ war, empfinden heute immer mehr Berliner als » mehr lesen

Gegen Gerichtsreform

Nach erfolgreichem Begehren nun Volksentscheid in Mecklenburg-Vorpommern

Am 6. September 2015 findet in Mecklenburg-Vorpommern der Volksentscheid zur Gerichtsstrukturreform statt. Im November 2013 hatte die » mehr lesen

Fragen zu Pflege oder Behinderung? VDGN-Fachgruppe hilft!

Experten nehmen sich Zeit für ein vertrauensvolles Gespräch zu ganz persönlichen Problemen

Am 9. Juli dieses Jahres war der erste Beratungstag der Fachgruppe Pflege für VDGN-Mitglieder mit Fragen zu Behinderung und Pflege. Mehrere » mehr lesen

Die notariell beglaubigte Vorsorgevollmacht

Weshalb Haus- und Grundstückseigentümer nicht darauf verzichten sollten

Allen Hauseigentümern stellt sich irgendwann die Frage, was wird aus unserem Haus, unserem Grundstück, wenn wir nicht mehr am Leben sind. Dieses » mehr lesen

Antrag stellen – aber wie?

Was auf dem Weg zur Anerkennung als (Schwer-)Behinderter zu beachten ist / VDGN-Fachgruppe Pflege berät

Demographische Statistiken bescheinigen, daß die Deutschen immer älter werden. Die Wahrscheinlichkeit, im Laufe des Lebens mit einer Krankheit oder » für Mitglieder

Albträume im Anflug

Seit Mai dröhnen die Flugzeuge über die Dächer von Schulzendorf, doch der Schallschutz steckt weiter

„Jedes Flugzeug ist für mich ein Albtraum“, sagt Jörg Pohland. Der 2. Mai dieses Jahres brachte für ihn einen harten Einschnitt im Lebensalltag. » mehr lesen

Warten auf den Garten

Berlin: Pächterwechsel verzögert sich wegen unsinniger Auflagen

12.000 Bewerber stehen Schlange nach Kleingärten in der Hauptstadt. Grund dafür, so sagen Vertreter der Kleingärtnerorganisation des Landes, ist die » mehr lesen

Ein Blick nach Fernost – Workshop in Shanghai

VDGN beim Erfahrungsaustausch zum Wohnungseigentum in China

In unserer Zentrale stehen die Telefone kaum still, zig Anfragen gilt es täglich an die jeweiligen Experten unseres Verbandes zur Beantwortung » mehr lesen

Dankeschön für Ehrenamtler

Ausflug an die Oder: Festung Küstrin, Seelower Höhen, Kunstspeicher Friedersdorf

Was wäre der VDGN nur ohne seine zahlreichen ehrenamtlichen Helfer? Um sich zumindest bei einigen zu bedanken, ist es inzwischen eine schöne » mehr lesen

Feuilleton

Kiefern, Klump und Kali

Ausflüge in die kleine und die große Welt (Folge 24): In Mecklenburgs Mineraldistrikt

Von Holger Becker Kiefern, Sand und Heidekraut so weit das Auge reicht. Wer die Gegend durchwandert, wenn die Sonne knallt, sollte genügend Wasser » mehr lesen

Unternehmenspool

Spaß an kniffligen Aufträgen

Neu im Pool: Elektro-Müller bietet paßgenaue Lösungen für Haus und Hof

Immer sonntags wird das Tanzbein geschwungen. Salsa, Mambo, Latein – Ludwig Müller und seine Partnerin Cornelia Reinhold mögen es, gekonnt übers » mehr lesen

Ratgeber

Mit dem Wildschwein sprechen

Wie man Bachen und Keilern begegnet und sein eigenes Grundstück sichert. Ratschläge vom Wild-Referenten des Berliner Senats, Derk Ehlert

Herr Ehlert, Mitte Juni ging die Meldung durch die Presse, daß ein 78jähriger Berliner beim Zusammentreffen mit einem Wildschwein auf seinem » für Mitglieder

Urlaubs-Bußgeld aussitzen?

Verkehrsdelikte im Ausland: Strafe kann in Deutschland eingetrieben werden

Ab einer Grenze von 70 Euro können EU-Bußgelder und Geldstrafen in Deutschland eingetrieben werden. Vor allem die Niederländer machen davon Gebrauch. » für Mitglieder

Sonnenschutz: Irrtümer und Mythen

Was stimmt nicht und was stimmt. Welche Vorsichtsmaßnahmen sinnvoll sind

Meistens freuen wir uns über sonnige Tage, luftige Kleidung und laue Abende auf der Terrasse des Hauses. Doch Vorsicht: Die Haut ist sehr nachtragend » für Mitglieder

Vielseitige Kraftpakete

Linsen eigenen sich für Currys, Soßen, Suppen, Salate und Bratlinge

Linsen werden in der Küche wieder häufiger verwendet. Die Hülsenfrüchte gibt es in vielen Farben, wobei die grünen und braunen Sorten am bekanntesten » mehr lesen

Wird die Datsche gekündigt?

Fragen und Antworten zum Ende des Kündigungsschutzes

Die Kündigungsschutzfrist für Wochenendgrundstücke, deren Nutzer noch einen Vertrag aus DDR-Zeiten haben, wurde nicht bis 2018 verlängert und endet » für Mitglieder

Sommerpflege für Kübelpflanzen

Beim Wässern nach Pflanz- und Gefäßgröße richten

Blühende Kübelpflanzen sind der Stolz eines jeden Balkon- oder Terrassenbesitzers. Nach der Überwinterung haben sich die Pflanzen nun prächtig » für Mitglieder

Bargeldverbot ab 2018?

Eine Zukunft ohne Münzen und Scheine rückt in greifbare Nähe

Was wäre wenn… es morgen kein Bargeld mehr gebe? Beim Bäcker entfällt das Kramen in den Taschen nach passendem Kleingeld, der Friseurin bräuchte » für Mitglieder

Abstand halten

Was beim Anlegen einer Terrasse zu beachten ist

Die Bauordnungen von Berlin (BauOBln) und Brandenburg (BbgBO) enthalten jeweils in Paragraph 6 Regelungen über den Abstand von Gebäuden zur Grenze » mehr lesen

Faktor gilt jetzt für zwei Jahre

Lohnsteuer: Auf die Wahl der richtigen Klasse kommt es an

Wenn Ehegatten und eingetragene Lebenspartner die Steuerklassenkombination IV/IV mit Faktor wählen, müssen sie den Faktor künftig nicht mehr » für Mitglieder

Bausparen im Zinstief

VDGN-Telefonforum zum Thema Immobilienfinanzierung

Nie war Bausparen und die Finanzierung einer Immobilie so günstig wie heute. Die niedrigen Zinsen für das Bauspardarlehen sichern sich Häuslebauer » mehr lesen

Den alten Kessel checken

VDGN-Telefonforum zum Thema Heizung

Müssen die alten Heizungen nun vom Netz? Was hat es mit der Energiesparverordnung und der Pflicht zum Kesseltausch auf sich? Im VDGN-Telefonforum » mehr lesen

Birnen, Lampen…

Was man über Helligkeit und Lichtfarbe wissen sollte / Verbraucherzentrale berät

Glühbirnen, Energiesparlampen oder LEDs: Kaum jemand ist sich wirklich sicher, welche Lichtquelle nun die richtige ist, für die Leselampe im » für Mitglieder