Verband Deutscher Grundstücksnutzer

Echt sparen – mit Anbieterwechsel

VDGN hilft Mitgliedern bei Suche nach günstigerem Gas- oder Stromversorger

Europaweit zahlen deutsche Verbraucher die höchsten Strompreise. Die nächste Preiserhöhung ist absehbar, wenn die EEG-Umlage für erneuerbare Energien Anfang kommenden Jahres angepaßt wird.

Auch bei den Gaspreisen bewegen wir uns auf einem hohen Niveau – denn die sogenannten Grundversorger geben Preiskorrekturen nach unten nicht an die Verbraucher weiter.

Mit den Folgen verfehlter Energiepolitik in Deutschland wollen sich auch viele VDGN-Mitglieder nicht länger abfinden. Es ist höchste Zeit, nach Alternativen zu suchen. Immerhin bis zu 25 Prozent Kosten können derzeit bei einem Gasanbieter-Wechsel gespart werden. Auch beim Strom-Preisvergleich läßt sich ein spürbares Plus herausschlagen.

Doch leichter gesagt als getan! Denn der Markt ist unübersichtlich, überall lauern Fallstricke. Für den einzelnen ist der Dschungel aus Boni, Preisänderungen, Phantasietarifen und Kündigungsmodalitäten kaum zu durchdringen…

Grund genug für den VDGN, seine Mitglieder damit nicht allein zu lassen.

Wir helfen Ihnen beim Anbieterwechsel! Und wir übernehmen es für Sie, die Anbieter auf Seriosität zu prüfen, die Preise zu vergleichen und so den besten Gas- oder Stromversorger herauszufinden!

So hilft der VDGN beim Wechsel
Wenn Sie mit Hilfe des VDGN Ihren Strom- oder Gas-Anbieter wechseln möchten, müssen Sie folgendes tun:

• Sie teilen uns Ihren Wechsel-Wunsch mit und übermitteln uns persönlich oder postalisch (Stichwort: Anbieterwechsel) eine Kopie Ihrer letzten Gas- oder Strom-Jahresabrechnung – an den VDGN, Herrn Hans-Joachim Kloetz, Irmastraße 6a, 12683 Berlin, Tel. 030 / 5148880, per Mail an info@vdgn.de.

• Dann sind wir an der Reihe.

• Wir prüfen, ob ein Wechsel des Anbieters für Sie sinnvoll ist. Dabei beurteilen wir Fragen wie Preisgestaltung, Preisgarantie, Preisveränderungen (Sonderkündigungsrecht), Kündigungs- und Verlängerungsfristen sowie Tarifarten.

• Im Ergebnis dieser Prüfung schlagen wir Ihnen einen neuen Anbieter vor. Oder unsere Recherche ergibt: Sie sind bereits bei einem günstigen Versorger, ein Wechsel würde keinen weiteren Vorteil bringen.

• Sind Sie mit unserem Vorschlag einverstanden, dann organisieren wir für Sie den Wechsel und besprechen weitere Schritte.

zurück