Verband Deutscher Grundstücksnutzer

Heft 4-2013

Ihre Vorteile als Mitglied

Mitglieder im VDGN gehören einer starken Solidargemeinschaft an. Sie genießen aber auch zahlreiche individuelle Vorteile. Wir bieten unter anderem:

  • Kostenlose Beratung in allen Grundstücks-Fragen
  • Rechtsschutz rund um das Grundstück
  • Dienstleistungen mit hoher Qualität und günstigem Preis

» Mehr über den VDGN

Rabatte beim Autokauf

Beim Kauf eines PKW kann sich die Mitgliedschaft im VDGN erheblich lohnen.

Bis zu 31 Prozent Rabatt sind möglich.

 

VDGN-Journal

Inhalt:


Aktuell

Verletzter Vertrauensschutz

Von Peter Ohm, Präsident des VDGN

Stellen Sie sich bitte mal folgenden Fall vor: Eine Familie erwirbt in den 1990er Jahren im Brandenburgischen ein Häuschen mit einem relativ großen » mehr lesen

„Altanschließer”-Beiträge jetzt stoppen!

VDGN fordert nach Bundesverfassungsgerichtsurteil erneut, Kommunalabgabengesetze zu ändern

Das Bundesverfassungsgericht hat mit einem Beschluß vom 5. März 2013 (Az. 1 BvR 2457/08 ) entschieden, daß Kommunen die Bürger für Investitionen in » mehr lesen

Jetzt nicht unterschreiben!

VDGN warnt vor Entschädigungsangeboten der Flughafengesellschaft

Der Verband Deutscher Grundstücksnutzer (VDGN) rät Grundstückseigentümern im Bereich des neuen Großflughafens Schönefeld am Rande Berlins, derzeit » mehr lesen

Bezahlbarer Wohnraum vordringlich

VDGN fordert: Flächen in Berlin-Heinersdorf anders nutzen

Zum geplanten Bau einer Fleischfabrik am Rande eines Eigenheimgebiets im Berliner Stadtteil Heinersdorf erklärte der Präsident des Verbandes » mehr lesen

Kommune hält die Hand auf

Thüringen, Sachsen-Anhalt: Für Straßenbau vor 20 Jahren sollen Bürger jetzt blechen

Der aktuelle Karlsruher Richterspruch, daß Beitragsforderungen nicht ewig Bestand haben, bestätigt nicht nur die Zweifel an der Rechtmäßigkeit von » mehr lesen

Rückzieher des Rechtsstaats

Mecklenburg-Vorpommern: Weniger Amtsgerichte – Nachteile für ländliche Gebiete

Die Justiz in Mecklenburg-Vorpommern soll sich nach Auffassung der amtierenden Justizministerin Uta-Maria Kuder den drohenden demographischen » mehr lesen

Thema

Sind alle Eigentümer gleich?

Das neue Mietrechtsänderungsgesetz suggeriert dies, die Realität sieht anders aus

Von Dr. H.T. Wilhelm Schütz Anfang Februar trat ein Gesetz in Kraft (Mietrechtsänderungsgesetz), das zumindest zeitweilig die Erregungen hochkochen » mehr lesen

Wenn aus Betongold Blech wird

Gesetzeserweiterung soll besser vor Kauf von Schrottimmobilien schützen

Nicht nur die bereits legendär gewordenen Reichen aus ost- und südeuropäischen Ländern sehen im Kauf einer deutschen Immobilie die einzig verbliebene » mehr lesen

Berichte, Analysen, Tips

Sonnenenergie nutzen und Dämmung weglassen?

Eine Replik auf das Interview mit dem Architekten Konrad Fischer

Von Dr. Günter Sawatzky, Prüfsachverständiger für energetische Gebäudeplanung, Energieberatungs- und Planungsbüro Dr. Günter Sawatzky (geboren 1949) » mehr lesen

Widerspruch abgeschafft

VDGN fordert: Kostengünstigen Rechtsbehelf wieder einführen

Einige Bundesländer haben das Widerspruchsverfahren (Vorverfahren) abgeschafft. Diese Möglichkeit wird den Landesgesetzgebern durch § 68 Absatz 1 » mehr lesen

Lebensmittelpunkt erfolgreich nachgewiesen

Berlin: Kauf eines Pachtgrundstücks nach dem Sachenrechtsbereinigungsgesetz durchgesetzt

Rechtsanwalt Uwe Schuster ist es wieder einmal gelungen, einer Familie, die Mitglied im VMEG/VDGN ist, durch ein Gerichtsverfahren beim Landgericht » für Mitglieder

Vorladungen im 20-Minuten-Takt

„Altanschließer“ auf Poel sehen sich von Gericht düpiert

Immer wieder seltsame Blüten treibt das Handeln der öffentlichen Gewalten in den Auseinandersetzungen um die „Altanschlie-ßer“-Beiträge im mehreren » mehr lesen

Keine Lasten bis zum Sanktnimmerleinstag!

Aufgepaßt: Bei Kleingarten-Kündigung drohen neue Pflichten für die alte Parzelle

Unsere Warnung vor vorschnellem Unterschreiben von Vordrucken des Verpächters bei Beendigung des Unterpachtvertrages (vgl. Heft 2/3-2013) hat eine » mehr lesen

Plattgewalzt für Luxusherbergen – Gefahr für Kleingärten wächst

Viel zu wenige Kleingartenanlagen in Berlin haben Schutz durch Bebauungspläne. Geld reicher Anleger verdrängt Refugien der Kleinen Leute

In Berlin geraten Kleingartenflächen zunehmend in Gefahr, unter den Bulldozer zu kommen. Aus ganz Europa und auch Übersee drängt Geld in die Stadt, » mehr lesen

Selbstenteignung per Vollmacht…

… oder: Wie Berlins Kleingarten-Oberst andere über den Tisch zu ziehen versucht

Ihre Parzelle sei verwildert und werde nicht „kleingärtnerisch“ genutzt. So las es eine Kleingärtnerin im Juli 2012 in der Kündigung ihres » mehr lesen

Gemeinschaftsgelder vor fremdem Zugriff bewahren

Wohnungseigentümergemeinschaften sollten Konten vorsorglich sichern

Auch bei oft anzutreffender, unterschiedlicher Interessenlage der Wohnungseigentümer ist eins ganz klar gemeinschaftlich gewollt: Das eigene, in » für Mitglieder

Wie Streithammeln beikommen?

Nicht alles muß toleriert werden / Im Ernstfall Entzug des Eigentums

In unserer Eigentums-Wohnanlage gibt es einen „Streithammel”, der sich mittlerweile grundlos mit allen Eigentümern anlegt. Dies ist sehr schade, da » für Mitglieder

Für faire Finanzierung

VDGN fordert von Politik, Medienabgabe für öffentlich-rechtliche Sender einzuführen

Auf ihrer Homepage behaupten ARD, ZDF und Deutschlandradio, für mehr als 90 Prozent der Bevölkerung hat sich durch das neue Beitragsmodell überhaupt » mehr lesen

Feuilleton

Eule schlägt Adler

Ausflüge in die kleine und die große Welt (Folge 7): Bad Freienwalde

Von Holger Becker Man glaubt es ja nicht: Skischanzen in Norddeutschland? Ein Skisprung im Brandenburgischen, der erst bei einer Weite von 71 Metern » mehr lesen

Unternehmenspool

Das Dach verdient volle Aufmerksamkeit

Was den schützenden Überbau strapaziert und was ihn verschönert

„Ich arbeite dort, wo die meisten Hausbesitzer nie draufschauen“, sagt Peter Hoffmann von sich. Das Werkeln in luftiger Höhe, auf dem Dach, ist seit » mehr lesen

Ratgeber

Erbschaft ausschlagen?

Fristen und Formen sind zu beachten / VDGN-Berater helfen bei Fragen weiter

Fragen zum Erben und Vererben beschäftigen viele Mitglieder unseres Verbandes. Sie haben nun neben der telefonischen Rechtsauskunft auch die » für Mitglieder

Das Schicksal in die eigenen Hände nehmen

Selbst aktiv werden für Vorsorge im Pflegefall / VDGN berät ab sofort

Eine hochbetagte ältere Dame sitzt morgens wie so oft gemütlich mit ihrer Tochter beim Frühstück. Plötzlich fahren vor dem gemeinsam bewohnten » mehr lesen

Schadensausgleich bei rechtswidrigem Bescheid

Brandenburg: Gerichte stärken Rechte von Bürgern im Widerspruchsverfahren

Im Kommunalen Abgabenrecht müssen sich Bürger oft gegen Bescheide von Gemeinden und Zweckverbänden zur Zahlung von Anschlußbeiträgen oder Gebühren » für Mitglieder

„Warum tragen meine Obstbäume keine Früchte?“

Bestäubung muß funktionieren / Mitunter helfen schon einfache Mittel

Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie werden das oft gefragt. Üppige Blüte und trotzdem entwickeln sich keine Früchte? Viele Gartenbesitzer » für Mitglieder

Emotionen kontrollieren

Trennungen und Scheidungen möglichst harmonisch und kostengünstig gestalten

Leider scheitert der Traum vom gemeinsamen lebenslangen Glück allzu oft. Anläßlich mehrerer aktueller prominenter Beispiele wird in der Presse auch » für Mitglieder

Was Schmetterlinge lockt

Nicht nur Sommerflieder, sondern auch Kräuter und Gehölze ziehen die bunten Falter an

Kräftig leuchtende, einfache Blüten und süßer Duft. Eine der beliebtesten Pflanzen für Schmetterlinge ist der Sommerflieder (Buddleja davidii) mit » für Mitglieder

Woher Schimmel kommt

Schuld am Befall sind Baumängel oder Nutzerverhalten. Oft auch ein Mix aus beidem

Schimmel im Haus oder der Wohnung ist nicht nur unansehnlich. Er kann Allergien auslösen oder – so vermutet man – auch den Ausbruch anderer » für Mitglieder

„Finanzielle Vorteile beim Sanieren sichern“

VDGN-Telefonforum zu Investitionen in die Gebäudesubstanz

Welche Fördermittel gibt es, wenn eine neue Heizung eingebaut werden soll? Worauf müssen Hauseigentümer achten, wenn Sie Fördergeld beantragen » mehr lesen

„Altersteilzeit nur noch selten möglich“

VDGN-Telefonforum zum Thema Rentenversicherung

Kann ich eine Reha-Kur bekommen? Und ist meine Tochter rentenversichert? Manuela Budewell von der Deutschen Rentenversicherung beantwortete beim » mehr lesen

Erbdokumente aus dem Ausland

Urteil: Übersetzte Urkunden ohne Beglaubigung ausreichend

Stammen die zur Ausstellung eines Erbscheins vorgelegten Dokumente aus dem Ausland, kann ein deutsches Nachlaßgericht zwar eine Übersetzung der » für Mitglieder