Verband Deutscher Grundstücksnutzer

Aktuell

Dagegen? Dafür!

Von Peter Ohm, Präsident des VDGN

Der VDGN ist ein kämpferischer Verband. Das haben schon verschiedene Politiker verschiedener Parteien erfahren müssen, weil wir nicht lockergelassen » mehr lesen

Gegen doppelten GEZ-Beitrag

Verfassungsbeschwerde des VDGN / Kritik an Ausforschung der Bürger / Spendenaufruf

Unser Verband und viele Mitgliedsvereine sowie Einzelmitglieder haben seit Bekanntwerden des 15. Rundfunkstaatsvertrages ihren Protest gegen diese » mehr lesen

Sommerfest mit Senatoren

Berliner Politiker ausgezeichnet / VDGN-Zertifikate für zwei Pool-Firmen

Einer der Höhepunkte des diesjährigen Sommerfestes des VDGN war die Ehrung des  Senators für Stadtentwicklung, Michael Müller, mit der » mehr lesen

Thema

Spannungsfeld Verwaltung

Worauf es bei „Ordnungsmäßiger Verwaltung” in Wohnungseigentumsanlagen ankommt

Von Dr. Klaus-Joachim Henkel „Ordnungsmäßige Verwaltung” ist ein unbestimmter Rechtsbegriff aus dem Wohnungseigentumsgesetz. In der Praxis ist aber » mehr lesen

Eine Eigentümergemeinschaft ist nur so gut wie ihr Verwalter

Zugangsvoraussetzungen unabdingbar für Eigentümerschutz

Von Wolfgang D. Heckeler EnEV 2012, novellierte Trinkwasserverordnung, Wohngeld-Abrechnung nach BGH-Urteil V ZR 44/09… Was für viele böhmische » mehr lesen

Verwaltung selbst in die Hand nehmen?

Die Idee hat Charme – der VDWE greift sie auf und organisiert Weiterbildung

Alles wird teurer – niemand zweifelt an dieser resignierenden Feststellung. Und so soll es auch sein nach dem Willen der die Preise bestimmenden » für Mitglieder

Wenn die Eigentümer sich versammeln

Diskussion, Abstimmung, Beschluß – worauf Teilnehmer achten sollten

Kommt Ihnen diese Situation bekannt vor? In einem Nebenraum einer Gaststätte finden sich die Eigentümer zur Versammlung ein. Alle fünf Minuten öffnet » für Mitglieder

Berichte, Analysen, Tips

Heideländer lassen sich nicht vertreiben

Fürstenwalde: Verein kämpft mit Hilfe des VDGN um sicheren Wohnstatus

Seit Jahren bemüht sich die Stadt Fürstenwalde, eine planungsrechtliche Einordnung des Heidelandes vorzunehmen und damit den Bestand und die » mehr lesen

Noch nicht perfekt

Nach Zweitwohnungssteuer-Urteil gab sich Wandlitz eine differenziertere neue Satzung

Im Heft 11/12-2011 berichteten wir über den Ausgang eines Zweitwohnungssteuerprozesses gegen die brandenburgische Gemeinde Wandlitz, der am 1. » mehr lesen

„80 Jahre Eigentum auf Pachtland mit Füßen getreten“

Berlin-Buckow: Pächter fürchten Vertreibung von ihrem Zuhause

Eine Hamburger Deern ist Brigitte Eckert eigentlich. Kontaktfreudig, eloquent und – wie sie bald verrät – „immer den Sozialdemokraten zugetan“. Doch » mehr lesen

Matthus ist kein „Illegaler“

Für Datschensiedlung im brandenburgischen Stolzenhagen endlich tragfähige Lösung gesucht

„Hilfe, ich werde enteignet!“ Mit diesem dramatischen Appell hatte sich vergangenes Jahr der Komponist Siegfried Matthus (unser Foto) öffentlich zu » mehr lesen

„Ich frage nach, das paßt manchen nicht“

Teterow: Dietmar Pavel nimmt Recht auf Mitsprache beherzt wahr

Kürzlich trafen sich Vertreter von VDGN-Regionalgruppen in der Berliner Verbandszentrale, um über ihre Vorhaben zu berichten und sich auszutauschen. » mehr lesen

Große Resonanz

Kleingartenwesen: Mitglieder des Städtetages antworten auf Brief des VDGN-Präsidenten

Mit der Bitte, ihre Meinung und Erfahrungen mitzuteilen, übermittelte der VDGN seine Einschätzung der Leitlinien des Deutschen Städtetages zum » mehr lesen

Tagung in Essen

Mitgliedsvereine und -verbände des VDGN tauschten Erfahrungen aus

Am 14. Juni trafen sich die Vorstände von VDGN-Mitgliedsvereinen und -verbänden aus Nordrhein-Westfalen (NRW) und Hamburg zur turnusmäßigen » mehr lesen

Gutachten mangelhaft

Brand-Erbisdorf: Datenbasis für Sanierungsbeträge hält Prüfung nicht stand

Ob sie das Angebot ihrer Kommune zur freiwilligen Ablöse von Sanierungsaus-gleichsbeträgen annehmen sollen oder nicht, darüber berieten am 13. Juni » mehr lesen

Wo Schiffe schweben

Dankeschönfahrt für verdiente Ehrenamtler nach Altranft und Niederfinow

Das weltgrößte Schiffshebewerk in Niederfinow bei Eberswalde (Land Brandenburg) war in diesem Jahr Endziel der traditionellen Dankeschönfahrt für » mehr lesen

Feuilleton

Backstein, Pappmaché und eine Zarentochter

Ausflüge in die kleine und die große Welt (Teil 1): Ludwigslust

Von Holger Becker  Ludwigslust – barocker kann ein Ortsname nicht klingen. Es spiegeln sich in ihm, so scheint´s zumindest, die Freuden jener » für Mitglieder

Unternehmenspool

Familiär geführt

Firmenporträt: Berliner Autohaus schaut auf 60jährige Firmengeschichte zurück

Es sind nur wenige Unternehmen in den neuen Bundesländern, die auf eine fast 60jährige Firmengeschichte zurückblicken können. Im Unternehmenspool » mehr lesen

Ratgeber

Mehr als nur eine Augenweide

Gründächer sind ökologische Alleskönner und zudem wirtschaftlich

Friedrich Stowasser, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Friedensreich Hundertwasser, war ein Fürsprecher von Gründächern und entwarf auch » für Mitglieder

Wann darf das Grundstück des Nachbarn betreten werden?

Zutritt für Bauarbeiten muß vorher angemeldet werden

Zum sogenannten Hammerschlags- und Leiterrecht stellen VDGN-Mitglieder in der Beratung oder auch bei VDGN-Telefonforen zum Nachbarrecht häufig » für Mitglieder

Am Gartenzaun überrumpelt

Vorsicht vor „Sonderangeboten“ für angeblich notwendige Dichtigkeitsprüfung

Grundstückseigentümer aus Berlin-Bohnsdorf informierten uns kürzlich über eigenartige Methoden einer Kanalreinigungsfirma: Sie spricht bevorzugt » für Mitglieder

Vor Blitz und Brand geschützt?

Anbieter von Systemen mit Gütezeichen versprechen mehr Sicherheit

Wenn im Sommer Gewitter aufziehen, vertrauen viele Hausbesitzer auf den Blitzableiter auf ihrem Dach. Aber der Blitzableiter allein reicht oft nicht » für Mitglieder

Revierkämpfe der schwarzen Männer

VDGN warnt vor teuren mehrjährigen Knebelverträgen

Nachdem die EU-Kommission vor Jahren gegen Deutschland ein Vertragsverletzungsverfahren eröffnet hatte, wird zum 1. Januar 2013 erneut das Monopol » für Mitglieder

Keller richtig lüften

An heißen und schwülen Tagen Fenster geschlossen halten

An heißen Tagen werden Keller gerne und oft gelüftet, auch um ihnen den typisch muffigen Geruch auszutreiben. „Aber statt frischer Luft kann falsches » für Mitglieder

Wenn das Schicksal zuschlägt

Leben und Wohnen im Alter: VDGN-Vertrauensanwältin Kristin Dulitz zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Brauche ich überhaupt eine „extra“ Vorsorge? Ist man nicht automatisch abgesichert, wenn man verheiratet ist oder Kinder hat oder enge Freunde, die » für Mitglieder

Kinder illegal im Internet: die Eltern haften

Strafverfolgung und Schadensersatz bei Urheberrechtsverletzungen möglich

Die Aufsichtspflicht von Eltern umfaßt auch die Überwachung des Computers ihres Kindes. Nimmt ein 13jähriger an zwei Musik-Tauschbörsen im Internet » für Mitglieder

Einbrüche haben Konjunktur

Von Zeit zu Zeit Versicherungssumme überprüfen

(GS) Kürzlich veröffentlichte der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) schockierende Zahlen: Die Anzahl der versicherten » für Mitglieder

Was ist mein Haus wert?

Antworten vom VDGN-Telefonforum zur Bewertung von Immobilien

Iris Matschke, zertifizierte Immobiliengutachterin der LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG, beantwortete die Fragen beim VDGN-Telefonforum zur » mehr lesen