Verband Deutscher Grundstücksnutzer

Solidarität gegen Fluglärm

Von Peter Ohm, Präsident des VDGN


Solidarität in Aktion – gegen Fluglärm aus Schönefeld!
Aufruf an VDGN-Mitglieder: Unterstützt Kläger mit Spenden

Der VDGN ist eine bundesweite Solidargemeinschaft von Eigenheimern, Wohnungseigentümern, Kleingärtnern, Nutzern von Erholungs- sowie von Garagengrundstücken. Solidarisches Verhalten ist das grundlegende Organisationsprinzip des VDGN und es hat sich vielfach bewährt: Seien es die „Modrow“-Käufer in Berlin, die Erbbauberechtigten in Dessau, die Kleingärtner in Düsseldorf, Ham-burg und in Halberstadt, die Nutzer von Erholungsgrundstücken in Brandenburg, die Garagenei-gentümer in Sachsen und Thüringen, die sogenannten „Altanschließer“ bei Wasser/Abwasser in Mecklenburg-Vorpommern und in Brandenburg, um nur einige Beispiele zu nennen. Sie alle haben in schwierigen Situationen – beim Gegenhalten, Zusammenhalten und Durchhalten – die Solidarität einer starken Gemeinschaft erfahren, ideell und finanziell.

Heute geht es um die Abwehr der Bedrohung durch Fluglärm des Flughafens Berlin-Schönefeld. Mit 2500 Euro aus den Mitgliedsbeiträgen hat der VDGN den am 23. Dezember.2010 erfolgten Antrag auf Wiedereinsetzung in den vorigen Stand und die Anfechtungsklage der Gemeinde Kleinmachnow und einiger Bürger gegen den BBI-Planfeststellungsbeschluß unterstützt. Und es ist nicht auszuschließen, daß zusätzliche finanzielle Mittel erforderlich werden, um den Vorrang des Schutzes der Menschen beim Betrieb dieses Stadtflughafens durchzusetzen.

Das Präsidium des VDGN wendet sich hiermit an alle Mitglieder des VDGN, des VMEG, des VDWE und des Fördervereins örtlichen Unternehmer: Unterstützen Sie mit einer Spende diese Solidaritätsaktion, gleich ob Sie in Berlin und Brandenburg unmittelbar betroffen sind oder ob Sie fern dieser außergewöhnlichen Belastungen leben. Dafür danken wir Ihnen im Namen aller Betroffenen.

Spendenkonto: Hypovereinsbank

BLZ: 100 208 90

Konto-Nummer: 54 70 16 46 48

Kennwort: Gegen Fluglärm aus Schönefeld

Im Namen des Präsidiums des VDGN

Peter Ohm, Präsident

zurück