Verband Deutscher Grundstücksnutzer

VDGN-Ratgeberhefte

Im Mittelpunkt der Arbeit des VDGN steht die Beratung seiner Mitglieder zu zahlreichen Themen rund um das selbstgenutzte Grundstück oder die Eigentumswohnung. Aber auch Nichtmitglieder des Verbandes können von der Kompetenz des Verbandes profitieren - über die zahlreichen Ratgeberhefte, die der VDGN öffentlich anbietet. Für eine Reihe von Problemen bietet der Markt kein zweites vergleichbare Publikation.

Sie erhalten bestellte Hefte schnellstmöglich auf dem Postwege. Die Bezahlung ist einfach. Sie bekommen von uns eine Rechnung und einen Überweisungsträger. Hinweise zu unseren Heften nehmen wir gern entgegen.

Ratgeber Datschen-Eigentum

Ratgeber Datschen-Eigentum
Bestellnr.: 46
Preis: € 5,00


In den Warenkorb legen

Für Wochenend- und Erholungsgrundstücke auf fremdem Grund und Boden, die auf ehemaligem DDR-Gebiet liegen, endet eigentlich mit dem 3. Oktober 2015 der Kündigungsschutz. Doch im Frühsommer 2014 beschloß der Bundesrat eine Gesetzesinitiative, diesen Schutz um drei Jahre zu verlängern. Aber gilt diese Verlängerung bereits? Und was müssen die Datschen-Nutzer in jedem Falle beachten, ganz gleich ob der Kündigungsschutz 2015 oder 2018 ausläuft? Was tun, wenn man das Grundstück selbst aufgeben will? Welche Pflichten zur Entschädigung der bisherigen Nutzer schreibt das Schuldrechtsanpassungsgesetz vor? Antorten auf diese und viele andere Fragen gibt unser Ratgeberheft „Meine Datsche in Gefahr? Das Ende des Kündigungsschutzes – was Nutzer über ihre Rechte wissen sollten“. Es informiert zudem über aktuelle Gerichtsurteile zu Fragen rund um die Kündigung von Erholungsgrundstücken. Wichtige gesetzliche Regelungen sind ebenfalls in der Ratgeberbroschüre nachzulesen, wie auch eine Checkliste für Unterlagen und Behördengänge.

 

 

Zurück zur Liste

Ihr Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb!