Verband Deutscher Grundstücksnutzer

Protest gegen
Altanschließer-Beiträge

Viele Menschen im Osten Deutschlands müssen hohe Beiträge für alte Anschlüsse an das Trinkwassernetz bzw. die Kanalisation zahlen. Jetzt ist Protest dagegen auch im Internet möglich. Machen Sie mit bei der gemeinsamen Protestaktion von VDGN und BBU! Zeigen Sie Ihre Solidarität mit den betroffenen Grundstückseigentümern und Mietern!

» Zum Protest-Portal

Erholungsgrundstücke

Sie nutzen ein Erholungsgrundstück bzw. Wochenendgrundstück, landläufig auch Datsche genannt? Dann haben Sie vielleicht selbst schon die Erfahrungen vieler Mitglieder im VDGN gemacht: Der Grundstückseigentümer droht mit Kündigung des Nutzungsvertrages oder will ein höheres Nutzungsentgelt von Ihnen. Das aber wollen Sie als Pächter sich nicht gefallen lassen.

Oder: Sie möchten gern ein Datschengrundstück pachten und wollen nun wissen, worauf sie dabei achten müssen. Denn Sie haben gehört, daß es da einige Tücken gibt.

In solchen Fällen ist der Rat von Experten des VDGN oft bares Geld wert. Mit allen juristischen und praktischen Problemen rund um die Datschen beschäftigt sich seit langer Zeit die VDGN-Fachgruppe Erholungsgrundstücke. Schwerpunkt ist dabei die Praxis auf der Grundlage des - wie es amtlich heißt - Schuldrechtsanpassungsgesetzes, das für Pachtverträge gilt, die vor dem 3. Oktober 1990 auf dem Gebiet der DDR abgeschlossen worden sind. Dazu beraten die VDGN-Experten auch die Vorstände zahlreicher Vereine der Nutzer von Erholungsgrundstücken. Individuelle Beratung zu diesem Thema erhalten Mitglieder im Berliner VDGN-Beratungszentrum und den anderen VDGN-Beratungsstellen zu den angegebenen Sprechzeiten. Vereine können sich nach vorheriger Absprache beraten lassen (Ansprechpartner: Bernd Lanius, Tel. 030/ 514 888 123). Weiterführende Informationen zum Thema bieten auch spezielle VDGN-Ratgeberhefte und das VDGN-Journal "Das Grundstück".

Weitere Artikel zu diesem Thema

Zweitwohnungssteuer: Anrüchiges Modell noch weit verbreitet

» Mehr lesen

Entschädigungsansprüche für Datschen sind nicht auf den Zeitwert beschränkt

» Mehr lesen

 

 

GEZ-Beitrag für die Datsche?

Wie die Besitzer von Wochenend- und Erholungsgrundstücken in Sachen Rundfunkbeitrag vorgehen sollten.

» Mehr lesen

Als Datschen-Nutzer Mitglied werden

» Jetzt informieren

Ratgeberheft

Vieles, was die Nutzer von Datschen-Grundstücken wissen sollten, vermittelt unser Ratgeberheft. Es ist das einzige dieser Art auf dem Markt.

» Jetzt bestellen