Verband Deutscher Grundstücksnutzer

03.01.2012

17. Januar: VDGN-Neujahrsempfang mit Papst und Putin


Dem Abfallentsorgungsunternehmen ALBA Berlin GmbH ist das Qualitätszertifikat für hohe Kundenzufriedenheit des Verbandes Deutscher Grundstücksnutzer (VDGN) verliehen worden. ALBA Berlin erreichte dabei die Stufe „Excellence“, das höchste Prädikat der Zertifizierung durch den VDGN.

Neben Bonität, Liquidität, Marktstellung, Qualität Mitarbeiterführung- und beteiligung werden für das VDGN-Zertifikat umfangreiche und ausführliche Befragungen von Kunden des jeweiligen Unternehmens durchgeführt. Dazu gehörten im Falle von ALBA Berlin neben Eigenheimbesitzern Kunden aus Industrie, Handwerk, Handel, Hotellerie und Gaststättenwesen sowie dem öffentlichen Dienst. Sie drückten insgesamt eine hohe Zufriedenheit mit den Entsorgungsleistungen der ALBA Berlin GmbH aus. Groß sei die Flexibilität beim Eingehen auf Kundenwünsche.

VDGN-Präsident Peter Ohm übergab das Zertifikat am Donnerstagabend (13. Dezember) bei der Jahresabschlußfeier des VDGN-Unternehmenspools an den Geschäftsführer der ALBA Berlin Gmbh, Thomas Hasucha.